Sportlich, sportlich!Pietro Lombardi: Er macht sich fit für…

Pietro Lombardi: Er macht sich fit für… Pietro Lombardi © Universal Music
Jenny Rommel
Redakteurin

Pietro Lombardi ist im Sportwahn. Sein Vorsatz: „Ich muss in Form kommen.“ Dafür ackert er ab sofort mit einem Trainer im Fitnessstudio. Doch was sind die Gründe für diese plötzliche Disziplin? Ein neues TV-Projekt, seine Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen oder ackert er nur, um seiner neuen alten Liebe zu gefallen?

Pietro Lombardi – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Pietro Lombardi HIER!

„Cardio, Kraft, Ausdauer. Jetzt ist Vollgas angesagt. Ich muss ans Ziel kommen“, verkündet Pietro Lombardi (30) seiner Fangemeinde auf Instagram. Doch was ist das sogenannte Ziel? Klar ist, der Musiker hatte zuletzt immer wieder mit dem unbeliebten Jojo-Effekt zu kämpfen, nahm in den letzten Monaten ab und schließlich wieder zu. Damit soll nun endgültig Schluss sein! Doch es scheint fast so, als würde er sich zusätzlich für ein TV-Projekt fit machen, denn er verrät: „Warum, wieso, weshalb, das werdet ihr bald erfahren.“

Machen Pietro Lombardi und Dieter Bohlen bei RTL gemeinsame Sache?

Hat seine Sportsucht etwas mit der angeblichen „DSDS“-Rückkehr von Dieter Bohlen (68) zu tun? Gut möglich! Denn beide saßen 2019 und 2020 gemeinsam in der Jury, galten als eingespieltes Team und echte Freunde. Dieter sagte über den Karlsruher sogar mal: „Der ist wie mein kleiner Sohn.“ Schon im letzten Jahr verriet Pietro, dass er sich durchaus eine eigene Show mit dem Pop-Titan vorstellen könnte – daraus geworden ist bisher nichts. Findet bei RTL nun wieder zusammen, was zusammen gehört? Es würde auf jeden Fall erklären, warum Pietro aktuell im Sportwahn ist. Die TV-Kameras verzeihen nichts und zeigen oft mehr, als wirklich auf den Hüften ist.

Macht er sich bereit für andere Sport-Shows?

Möglich ist auch, dass er für eine Promi-Ausgabe der RTL-Show „Ninja Warrior“ ranklotzt. Denn hier gilt es, bei den Hindernissen möglichst weit zu kommen, um Geld zu Gunsten von „RTL – Wir helfen Kindern“ zu sammeln. Oder trainiert er etwa schon für die kommende Staffel von „Let‘ s Dance“? Der Sänger sollte eigentlich nämlich schon 2017 mitmachen, verletzte sich dann aber am Sprunggelenk und am Knöchel. Damals sagte er: „Aber es gibt ja noch ein paar Jahre.“ Zugegeben, jetzt schon für den Start im Februar zu trainieren wäre wohl ein bisschen früh. Vielleicht will er auch einfach für seine Laura Maria Rypa (26) durchtrainiert sein. Die beiden sind seit kurzem wieder frisch verliebt und eventuell möchte er ihr einfach noch besser gefallen, als er es sowieso schon tut. Denkbar ist aber ebenso ein gemeinsames TV-Projekt des Paares. Denn die gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte ist mittlerweile erfolgreiche Influencerin – da wäre der nächste Schritt ins Fernsehen doch nicht auszuschließen, oder?

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Pietro Lombardi will Schlagersänger werden

Pietro Lombardi: Fans gönnen ihm keine Auszeit

Pietro Lombardi: Bald ein Ballermann-Star?

Schlager

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News