Schlagerolymp 2022 - 20 Künstler auf 1 Bühne
Am 20. August 2022 in Berlin
JETZT KAUFEN

Endlich mehr Freizeit!Jürgen Drews: So sieht sein Leben nach dem Abschied aus

Jürgen Drews: So sieht sein Leben nach dem Abschied aus © Christine Kröning / Schlager.de
Jenny Rommel
Redakteurin

Für Schlagerfans war es wohl eine der traurigsten Nachrichten des Jahres: Der „König von Mallorca“ dankt im Herbst ab. Doch diese Entscheidung können viele sehr gut nachvollziehen, immerhin stand der 77-Jährige mehr als 50 Jahre auf der Bühne. Doch was macht er eigentlich danach?

Das Thema Ruhestand löst in vielen nicht nur Glücksgefühle aus, sondern ebenso zahlreiche Sorgen und Zweifel: Was mache ich dann? Habe ich überhaupt genug zu tun? Werde ich noch gebraucht? Bedenken, die auch Jürgen Drews (77) hatte. Immerhin war die Bühne über fünf Jahrzehnte lang sein Leben, sein Zuhause. Er liebte es einfach, den Menschen mit seinen Auftritten eine kurze Auszeit vom stressigen Alltag zu bescheren. Doch nichts ist für immer und der gebürtige Brandenburger ist krank. Daher muss der Rückzug von Jürgen Drews nun sein – so schwer er auch fällt. Langweilig wird ihm aber mit Sicherheit nicht!

„Der König von Mallorca“: Endlich Zeit für Privatvergnügen

Schon während der Corona-Pandemie entdeckte der Schlagerstar ein neues Hobby. So interessiere er sich neuerdings für Dokumentationen über Wissenschaft und Geschichte, wie er den „Lübecker Nachrichten“ verriet: „Endlich bekomme ich mal mit, wie toll doch das Fernsehprogramm geworden ist. Ich lerne so viel, fast bin ich wieder in der Schule.“ Und da man schließlich nie auslernt, könnte das etwas sein, das den zweifachen Vater künftig beschäftigen wird. Ansonsten entdeckte er seine Liebe zur Gartenarbeit und zu Bienen, gestaltete seine Grünanlage sogar bienenfreundlich: „Im Frühjahr habe ich oft stundenlang unter meinem Lieblingsbaum gehockt und ihnen zugehört. Was Schöneres als Bienengesumme gibt es nicht. Das ist die beste Meditation überhaupt.“ Klingt wirklich unheimlich idyllisch! Außerdem plauderte er in seinem Podcast „Des Königs neuer Podcast“ aus, dass er eine ganz kuriose Freizeitbeschäftigung hat: „Ich denke an meine Passion, das ist wirklich eine Sucht. Ich bin Hochdruckreiniger-süchtig. Das ist aber auch geil!“ Interessant!

Endlich Zeit für seine Ehefrau

1991 traf er Ramona (48) und verliebte sich in sie. Seit einem Vierteljahrhundert sind die beiden nun schon verheiratet. Jürgen Drews führte „ein Leben auf der Überholspur“ – und sie unterstützte ihn dabei. Das war sicher nicht immer einfach. Bald haben die beiden mehr Zeit für sich. Dann wird privat definitiv weniger gefeiert. „Da mache ich dann lieber Sport, oder begleite meine Frau beim Ausritt mit dem Fahrrad“, so Jürgen Drews. Im Münsterland, wo die Familie lebt, gibt es zahlreiche Radwege und Ausflugsziele. Und wenn der Sänger wegen seiner Krankheit ein bisschen ruhiger machen muss, dann können beide immer noch einen romantischen Spaziergang im Abendrot genießen – mit oder ohne ihre geliebten Hunde.

Tochter Joelina: Ratschläge von Papa?

Seine Tochter Joelina (26) sieht es positiv, dass ihr geliebter Vater bald mehr Zeit für sich hat. Denn die Ruhe hat er sich mit 77 Jahren verdient. Joelina glaubt nicht, dass seine Nervenkrankheit Polyneuropathie ihn privat einschränkt. Im Interview mit RTL sagte sie: „Das ist nichts Weltbewegendes, das superschlimm ist. Er bewegt sich halt manchmal ein bisschen langsamer als andere. Da sieht man schon, dass er alt wird. Aber, das ist der Lauf des Lebens.“ Für sie war er immer ein riesiges Vorbild. Auch sie machte die Musik zum Beruf und ist gerade dabei, sich musikalisch ein bisschen umzuorientieren. Sicher steht er ihr mit Rat und Tat zur Seite! Zwar hat Jürgen Drews noch einen Sohn aus erster Ehe, Fabian, und ist sogar schon Opa, doch das Verhältnis gilt als angespannt. Vielleicht ist die kommende Zeit eine Möglichkeit, um über Verletzungen oder Missverständnisse in der Vergangenheit zu sprechen. Denn ein Ende bietet immer auch die Chance für einen Neuanfang. Übrigens hat der „Ein Bett im Kornfeld“-Interpret zwar sein Bühnen-Aus verkündet – wie es mit seinem eigenen Podcast aussieht, ist noch unklar. Es könnte also durchaus sein, dass er uns mit spannenden Geschichten aus seinem Leben weiterhin auf dem Laufenden hält…

Mehr über den „König von Mallorca“

Jürgen Drews beendet Karriere – Mickie Krause soll „König von Mallorca“ werden

Jürgen Drews hört auf: DAS sagen seine Ballermann-Kollegen

Jürgen Drews: So wurde er König von Mallorca

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan