Schlagerolymp 2022 - 20 Künstler auf 1 Bühne
Am 20. August 2022 in Berlin
JETZT KAUFEN

Alle Highlights!„Das große Schlagercomeback 2022“ mit Helene Fischer: SO gut war die Silbereisen-Show

Exklusiv
„Das große Schlagercomeback 2022“ mit Helene Fischer: SO gut war die Silbereisen-Show © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Es ist Samstagabend um 23.05 Uhr in Leipzig und alle Zuschauer von „Das große Schlagercomeback 2022“ wissen, was jetzt kommt: Mit einem furiosen Lichtgewitter schlägt der Helene-Blitz in der Messehalle ein. Die Schlagerkönigin ist endlich zurück! Die ganze Republik spricht seitdem davon. Doch die Show bot noch viele andere Highlights – Schlager.de war live für euch dabei.

Helene Fischer sorgt für furioses Finale

Was war das für ein Spektakel: Als wäre sie nie weg gewesen, rockte Helene Fischer die Bühne und genoss sichtlich die Atmosphäre. Die Fans feierten ihren Star, als gäbe es kein Morgen mehr. Rund 30 Minuten heizte die Sängerin ein. Keine Frage, Helene Fischer hat nichts verlernt. Für den letzten Song kamen dann noch einmal alle Gäste auf die Bühne – und Anastacia legte mit Nicole zu Helenes „Atemlos durch die Nacht“ einen Discofox hin, während die US-Amerikanerin wenig später mit Beatrice Egli und Maite Kelly doch glatt Florian Silbereisen atemlos machte! Das Trio schubste den Entertainer in den Graben, wo schon die Wasserfontäne nur darauf wartete, ihm eine vorzeitige Dusche zu bescheren. Die Messehalle Leipzig kochte zum Schluss noch einmal und bekam so auch noch einen humorvollen Abschluss! In den vergangenen drei Stunden überschlugen sich dabei die Ereignisse…

SO war Nicoles großes TV-Comeback

Recht früh am Abend sollte es DEN Gänsehaut-Moment des Abends geben: Florian Silbereisen kündigte ESC-Legende Nicole an. Erstmals nach ihrer Krebserkrankung betrat der Star wieder die große TV-Bühne. Mit einer erstaunlich kraftvollen Performance des Album-Vorboten „Ich bin zurück“ machte sie klar, dass sie wieder zurück ist, ehe „Ein bisschen Frieden“ folgte. Sichtlich gerührt von den Reaktionen der Zuschauer übermannten Nicole die Tränen – wie erwartet sollte dies einer der emotionalsten Auftritte ihrer Karriere werden. Doch auch Eloy de Jongs Performance von „Ich sage ja“ nahm die Zuschauer mit – die Liebeserklärung an seinen Partner Ibo ging unter die Haut – auch hier fuhr die Produktion einiges auf, um die richtige Atmosphäre zu erschaffen.

Oli.P mit Pauline bei Florian Silbereisen

Große Gefühle gab es auch bei Oli.P – seine Pauline war erstmals wieder bei einem großen Auftritt von ihrem Mann live dabei. Sie war es auch, die die Idee zu Olis Neuinterpretation von Achim Reichels Hit „Aloha Heja He“ lieferte. „Der Refrain ist so schön, lass uns doch etwas Neues aus dem Lied machen. Können wir dem Refrain nicht einen neuen Inhalt geben?“ – mit dieser Frage war „Hey Freiheit“ geboren. Jürgen Drews, der vor seinem Karriereende erneut bei Florian Silbereisen auftrat, widmete hingegen seiner Ramona eine Liebeserklärung mit dem Titel „Wenn die Wunderkerzen brennen“.

Florian Silbereisen feiert Nena

„Das große Schlagercomeback 2022“ bot zudem auch einige Namen, die man wohl vor einigen Wochen niemals auf dem Zettel gehabt hätte. Allen voran Nena, die während der Corona-Pandemie einigen eher negativ auffiel. Sie zeigte sich beim „Schlagercomeback“  jedoch sehr sympathisch und sorgte mit Live-Gesang für eine Wahnsinnsstimmung in Leipzig. Selbst Moderator Florian Silbereisen, der sich während ihres Auftrittes unter das Publikum mischte, musste einfach mitfeiern. Ebenfalls live sang Superstar Anastacia, die internationales Flair in die Show brachte. Für eine weitere Überraschung sorgte derweil auch Kim Fisher, die mit dem Duett des Ex-Rosenstolz-Sängers Peter Plate gleich ein doppeltes Comeback feierte.

Gästeliste von „Das große Schlagercomeback“ mit noch mehr Highlights

Die prall gefüllte Gästeliste bot noch viele Highlights mehr. Wirklich jeder kam auf seine Kosten. Die Münchener Freiheit brachte mit einem Hit-Medley die Glashalle zum Kochen, ebenso die Auftritte von Mickie Krause, Maite Kelly, Andy Borg, Ireen Sheer und Vicky Leandros. Romy Kirsch verzauberte mit ihrem Charme und später mit dem Duett mit Matteo Bocelli, Ross Antony und Art Garfunkel Jr. performten „Cecilia“. Lucy Diakovksa (No Angels) & Marcella Rockefeller und die Kelly Family rundeten zusammen mit Lucas Cordalis und Team 5ünf das Line-Up ab. Was für eine Show!

Mehr zu den Stars von „Das große Schlagercomeback“

Helene Fischer: Erste Fotos von ihrer Monster-Bühne in München veröffentlicht

Helene Fischer & Florian Silbereisen: SO tränenreich war ihr letztes Treffen im TV

Eloy de Jong: DARUM ist seine Hochzeit geplatzt

Jürgen Drews & seine Ramona: So sieht die gemeinsame Zukunft aus

Die emotionalsten Momente der Feste-Shows

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan