Luxus-GarderobeHelene Fischer Outfits: So teuer war ihr Look in München

Helene Fischer Outfits: So teuer war ihr Look in München © Kevin Drewes / Schlager.de
Jenny Rommel
Redakteurin

Wie es sich anfühlen würde, vor 130.000 Fans in München zu singen, das konnte sich auch Helene Fischer in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen. Klar, dass sogar ein Superstar wie sie am 20. August beim größten Konzert in ihrer bisherigen Karriere Muffensausen hatte. Damit sie sich während der mehr als zweistündigen Show auch optisch pudelwohl fühlte, wählte sie vor allem ihre Kleidung wohlüberlegt. Und die Kosten für die insgesamt vier verschiedenen Outfits hatten es in sich …

Helene Fischer: Kleidung von Dolce & Gabbana, Versace, Prada & Co.

Zu Beginn trug die Musikerin ein weißes Netzkleid, mit weißen, grauen und schwarzen Schnüren, darunter einen glitzernden Body. Welcher Designer hinter diesem ganz besonderen Look steht oder ob dieses Teil der Sängerin auf den Leib geschneidert wurde, ist bisher nicht bekannt. Schaut man sich jedoch die anderen Textilien an, wird klar: Auch dieses Fransenkleid dürfte nicht billig gewesen sein! Denn Outfit Nummer zwei am wohl spektakulärsten Abend ihrer Karriere bestand aus einem schwarzen Body von Versace für knapp 350 Euro und einer schwarzen Jogginghose von Prada für knapp 1.800 Euro. Ein stolzer Preis! Doch für Helene Fischer, die endlich bestätigte, Mama geworden zu sein, nur Kleingeld.

Georgischer Designer begeistert den Schlagerstar Helene Fischer

Doch es wird noch exklusiver. Als sie den Song „Volle Kraft voraus“ zum Besten gab, trug sie ein enges, durchsichtiges asymmetrisches Flammen-Tüllkleid mit langen Ärmeln des georgischen Designers David Koma für circa 1.300 Euro. Die Robe stammt aus seiner Vorab-Kollektion für den Herbst. Mit Sicherheit freut sich der Designer über seinen prominenten Fan. In der Welt der Stars und Sternchen hat er übrigens ein paar Anhänger: Auch Yvonne Catterfeld (42), Lilly Becker (46) und Paris Hilton (41) folgen ihm auf Instagram.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von David Koma (@davidkomalondon)

Helene Fischer: Kleider machen Leute

Helene Fischer, die sich bei ihrem Konzert auch politisch äußerte und an den Frieden appellierte, entschied sich für ihre Show außerdem für einen orangefarbigen Jumpsuit von Dolce & Gabbana im Wert von circa 700 Euro. Der Einteiler in der leuchtenden Sommerfarbe fiel auf – allerdings nicht nur positiv. Zum Glück ist ja alles Geschmackssache! Zum ins Auge fallenden Jumpsuit kombinierte sie Glitzer-Sneaker von Alexander McQueen (†) für 650 Euro. Sein Label ist für extravagante Designs bekannt. Auffallen wollte die Musikerin – und das ist ihr eindeutig gelungen! Für große Augen sorgte nämlich außerdem ein goldfarbener Gürtel von Chanel, den man für 3.000 Euro aufwärts erwerben kann.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dolce&Gabbana (@dolcegabbana)

Helene Fischer: Warum sind ihre Bühnen-Looks so teuer?

Viele fragen sich: Warum trug die Musikerin, die Vorbild für so viele junge Frauen ist, so teure Luxus-Outfits? Schon beim „Schlagercomeback“ vor ein paar Wochen trug Helene Fischer einen hautengen Jumpsuit von Yves Saint Laurent für knapp 2.300 Euro. Für viele ihrer Fans ein echter Wucher. Allerdings verriet die 38-Jährige vor drei Jahren im Gespräch mit Frank Elstner (80) auch, dass viele ihrer Bühnen-Outfits Maßanfertigungen sind. Und ob diese im Endeffekt günstiger sind als die Kleidung von Dolce & Gabbana, Versace, Prada & Co. ist zu bezweifeln. Privat muss sie allerdings nicht „up to date“ sein und „das Neueste tragen“. Dann hat sie auch gerne einfach Jeans, T-Shirt und Turnschuhe an. Für die Bühne ist ihr wichtig: „Das steht mir, darin fühle ich mich wohl, das ist bequem.“ Und das darf auch gerne mal etwas kosten …

Helene Fischer: So hat sie sich verändert

Schlager

Auch diese Stars überraschen regelmäßig mit ihrer außergewöhnlichen Garderobe:

Andrea Berg: „Ich schiebe keinen Traum auf“

Marie Reim: Ihr süßer Hund hat eine tragische Vergangenheit

Vanessa Mai: „Ein paar wenige Leute haben viel zu viel zu sagen“

Michelle: „Ich bin ein Mensch, der nicht zurückschaut“

Rausch (Live)
Rausch (Live)Mit einer gigantischen Show inklusive ihrer erfolgreichsten Hits und herausragenden Titeln aus dem #1-Album „Rausch“ kehrt Deutschlands erfolgreichste Entertainerin Helene Fischer endlich wieder auf die Bühne zurück.
22.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News