Spannende FaktenKing Charles & Camilla: Ihre Kronen sind die Krönung

King Charles & Camilla: Ihre Kronen sind die Krönung © IMAGO / i Images
Jörg Schulz
Redakteur

Was wäre eine Königin, ein König ohne Krone? Und was wären King Charles III. und Queen Camilla, wenn das neue Monarchen-Paar des Vereinigten Königreichs es nicht so richtig funkeln und glänzen lassen. Ihre Krönungs-Krönchen – sie werden einfach die Krönung sein!

Queen Elizabeth zeigte Herz für Herzogin Camilla

Zu ihrem 70. Thronjubiläum teilte die am Donnerstag verstorbene Queen Elizabeth II. mit, dass sich Herzogin Camilla, sobald Prinz Charles den Thron besteigt, „Queen Consort“ nennen darf, auf Deutsch: Königsgemahlin. Der Titel wäre nicht neu: Schon Elizabeths Mutter, Queen Elizabeth, Gattin von King George VI. durfte diesen Titel als Nichtregentin führen. Und eine Königin und ein König tragen eben Kronen.

King Charles wird die Krone drücken

Nicht irgendwelche: Charles als neuer König wird die St. Edwards-Krone tragen. Sie wurde 1661 angefertigt, ist aus massivem Gold, mit 444 Edelsteinen und Perlen besetzt. Das Krönchen dürfte bei einem Gewicht von 2,25 Kilogramm etwas drücken. Sie ist die eigentliche Königskrone Englands und wird nur bei der Krönung benutzt.

Camilla bekommt den Mega-Diamanten

Und Queen Camilla? Sie wird eine besonders geschichtsträchtige Krone tragen: die Queen Mary-Krone. Sie ist aus Platin angefertigt. Mit dem berühmten Koh-i-Noor-Diamanten – er gilt als einer der größten Diamanten der Welt und wird als Teil der britischen Kronjuwelen im Tower of London ausgestellt. Der Diamant wurde im 14. Jahrhundert in Indien gefunden. Im Laufe der Jahrhunderte hatte der Riesen-Stein viele Besitzer. 1849, nach der britischen Annexion von Punjab, wurde der Diamant dann an Königin Victoria abgetreten.

Queen Mum trug schon die Krone

Seitdem gehört es zu den britischen Kronjuwelen, ist jedoch weiterhin Gegenstand eines historischen Eigentumsstreits zwischen mindestens vier Ländern, darunter Indien. 1937 wurde er für die Krönung von König George VI. in die Krone seiner Frau, der Mutter von Queen Elizabeth II., eingearbeitet. Der Wert ist nicht zu beziffern. Mindestens ebenso unschätzbar ist die Entscheidung Queen Elizabeths, Herzogin Camilla zur Königin machen zu lassen.

Noch mehr über King Charles:

King Charles III. auf dem Thron: das ändert sich nach dem Tod von Queen Elizabeth

Hier herrscht King Charles: Die letzten Geheimnisse des Buckingham Palace

Charles III. ist neuer König: Ist seine Namenswahl ein schlechtes Vorzeichen?

King Charles III. wendet sich in erster Rede an Harry und Meghan

Skurille Traditionen des britischen Königshauses

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News