Radio starten Schlager.de Radio

Heino: Sein erstes Mal – mit 81!

Heino: Sein erstes Mal – mit 81! © Christine Kröning / Schlager.de

Man könnte meinen, mit 81 Jahren ist man reif für das Seniorenheim. Tanz-Tee, Rommee-Spiele und drei Mal täglich kommt eine Schwester vorbei, die einem die Stützstrümpfe anzieht oder das Pillendöschen reicht. Bei dem gelernten Bäcker, der bürgerlich Heinz Georg Kramm heißt, scheint aber eher die Weißheit: “Je Oller, desto Doller” zuzutreffen. Am Freitag wird Heino das erste Mal live in einem Bonner Autokino auftreten. (Andreas Gabalier zeigt sich so Privat wie nie!)

Konzerte im Autokino! Da aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Covid-19-Virus große Menschenansammlungen verboten sind, haben Veranstalter mit den Autokonzerten inzwischen eine sichere Alternative gefunden. Somit kann man sagen, dass diese Art Konzerte aktuell absolute Highlights sind. Aus der Not eine Tugend gemacht, hat anfangs die Mallorca-Sängerin Mia Julia. Gefolgt sind ihr inzwischen die Pochers mit einem Comedy-Programm, der Berliner Rapper Sido und nun zieht eine Schlagerlegende nach! Fast 100 Prozent der Deutschen kennen Heino. Der 81-Jährige wird am Freitag in Bonn in einem Autokino auftreten und was ihn dazu bewegt hat und  wie er über die aktuelle Zeit denkt, hat er dem Bonner "Generalanzeiger" erzählt. (Das Todesdrama rund um Jürgen Drews - Klick hier für alle Infos!)

Schlagerlegende Heino tritt in Bonner Autokino auf!

Gerade für Künstler und all diejenigen, die in der Showbranche arbeiten, sei das Ausmaß sehr schlimm, sagte Heino im Interview. Seiner Meinung nach seien Tradition und Brauchtum Teil unserer Kultur. Gerade in schweren Zeiten würden die Menschen abgelenkt und unterhalten werden wollen. Der Sänger selbst ist seit 60 Jahren auf den Bühnen der Republik unterwegs. Doch einen Auftritt im Autokino habe er noch nie gehabt. Sicherlich wird diese neue Erfahrung etwas anders sein. Der direkte Kontakt zum Publikum wird nicht stattfinden, stattdessen wird er am Freitgabend auf diverse Motohauben schauen. Statt Applaus bleibt es ruhig. Die Auflagen der Stadt Bonn sehen vor, dass die Besucher die Hupe und auch die Lichthupe nicht betätigen dürfen. Seiner Stimmung scheint das keinen Abbruch zu machen. Er hoffe, dass er von seinen Fans unterstützt werde und diese zahlreich zum Autokinokonzert erscheinen werden.  "Wir Künstler brauchen unsere Fans!", sagt er gegenüber dem Generalanzeiger. (Er hat ein Tabu gebrochen! DAS hätte man Pietro Lombardi nicht zugetraut!)

Deine Meinung ist gefragt!

Schlager-Urgestein Heino singt seine größten Hits

Dass Heino kein alter Mann ist, hat er in den letzten Jahren mehrfach bewiesen. Er hat sich immer wieder selbst neu erfunden und statt "Schunkelmusik" harte Rock-Geschichte geschrieben. Doch womit will der passionierte Sonnenbrillenträger seine Fans beim Autokinokonzert glücklich machen? Zuletzt war eine Deutschland-Tour unter dem Motto "Heino meets Classic" angesetzt. Neben zwei hübschen Sambatänzerinnen, die er sich für die Bühne mitbringt, werde er seine komplette Palette singen. Von "Blau blüht der Enzian" über die "Schwarze Barbara" bis hin zu den Titeln von "Rammstein", "Die Ärzte" und den "Toten Hosen". Heino rockt Bonn, so versprach er es. (Lust auf Urlaub bei Schlagerstar Andrea Berg? Endlich darf sie ihren geliebten Sonnenhof wieder öffnen...)

Weitere aktuelle Schlager.de News zum Thema:

Mia Julia: Ein Stück Mallorca im Autokino

Finden bald wieder Schlagerkonzerte statt?

4 Autokino-Konzerte, die Du erleben musst!

Andrea Berg schreibt sich die Finger wund!

Die echten Namen der Schlagerstars

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Schlager.de13.05.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan