Christin Stark hat das Herz am rechten Fleck!

Christin Stark hat das Herz am rechten Fleck! © Lara Jankovic
Schlager.de
15.05.2020

Es ist STARK, seinen eigenen Weg zu gehen und seine Vision, etwas Unvergleichbares auf die Beine stellen zu wollen, nie aus den Augen zu verlieren. Es ist STARK, über Situationen und Entwicklungen im Leben zu reden, die nicht der schönen, heilen Welt entsprechen. Und es ist STARK, auch über die eigenen, oft liebenswerten Schwächen, die einen Menschen erst vollkommen machen, keinesfalls den Mantel des Schweigens zu hüllen. All diese Facetten unseres Daseins, von grenzenlosem Selbstvertrauen bis hin zu Momenten des Zweifelns, vereint das neue Studioalbum von Christin Stark, dem die vielseitige Schlagersängerin gemeinsam mit ihrem Team um Produzent Matthias Reim den passenden Titel „STARK“ verpasst hat. (Große Trauer bei Jürgen Drews…es gab einen Trauerfall!)

Christina Stark Albumcover

© Ariola

Fünf Buchstaben, zwölf rockige Schlager-Songs und viele unvergessliche Begegnungen mit Christin Stark, die sich nur in eine Schublade stecken lässt, die sie selbst geöffnet und mit Leben gefüllt hat. Das neue Album, das den Titel ihres Nachnamens, also STARK, trägt ist mehr eine Art Geschichte. Bereits die erste Single "Komm nie wieder" ist ein Statement! Für sie selbst ist das Album eine Art Vision. "Mitentscheidend für die Produktion war ein Anruf von Alex Olivari, ein großartiger Gitarrist und Singer-Songwriter, der die Idee zu der letztlich ersten Single "Komm nie wieder" hatte. Für meinen Produzenten (ihr Lebenspartner Matthias Reim) und mich klang der Titel nach einer Mischung aus Suzi Quatro und Doro Pesch auf Deutsch, natürlich in meinem Stil interpretiert. Auch inhaltlich bin ich ein Fan dieses Songs, weil wir die Eifersucht in einer Beziehung von beiden Seiten aus betrachten – aus Sicht des Mannes und aus Sicht der Frau." (Pietro Lombardi lebt sich endlich richtig aus! Klick hier)

Deine Meinung ist gefragt!

Christin Stark ist aber mehr, als 'nur' die Freundin von…

Typisch Christin an ihrem neuen Album ist, dass sie die aus dem Leben gegriffenen Songs mit Facettenreichtum und Überraschungseffekten gekonnt miteinander verschmelzen lässt. Und dabei hat ihr der Mann ihres Lebens als Produzent des Albums unter die Arme gegriffen. Keine Überraschung ist dabei, dass es ein gemeinsames Duett auf "Stark" gibt. Doch wie arbeitet es sich zusammen, wenn man alles miteinander teilt und man im selben Atemzug mit dem Partner genannt wird? Die Sängerin sieht genau dieses Detail ganz locker: "Wir sind seit nunmehr sieben Jahren ein Paar. Er ist mein Produzent und wir stehen zusammen auf der Bühne. Daher habe ich überhaupt keine Schmerzen damit, wenn wir in den Medien in einem Atemzug genannt werden. Im Gegenteil: Ich bin stolz, dass wir sowohl zusammenleben als auch zusammenarbeiten können." Das Album "Stark" erscheint am 05. Juni 2020 und es ist ein musikalisch anspruchvolles Gesamtwerk geworden. Die erste Single, "Komm nie wieder", und das dazugehörige Video gibt es hier schon mal bei uns, auf Schlager.de. (Das sind die ersten Kandidatinnen für Stefan Raabs #FreeESC!)

Weitere News zu neuen Alben auf Schlager.de:

Ben Zucker: Corona-Schock!

Florian Silbereisen & Thomas Anders: Gemeinsames Album!

Roland Kaiser: So tröstet er seine Fans

Claudia Jung: Jetzt erst recht!

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Christin Stark

Christin Stark – Komm nie wieder (Offizielles Video)

Video abspielen

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de15.05.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan