HerzschmerzBen Zucker: „Das hat mich wirklich fertig gemacht“

Ben Zucker: „Das hat mich wirklich fertig gemacht“ © ZDF / Sascha Baumann
Anika Reichel
Redakteurin

„Wie konnte das passieren?!“ – was für eine kraftvolle Ballade von Ben Zucker. Heute Abend feierte der Song Premiere bei „Die Giovanni Zarrella Show“. Das Lied zeigt wie sehr Ben Zucker immer noch unter seiner Trennung leidet. In einem Podcast gab der Sänger schon mal zu, dass er sehr romantische Seiten hat. Nun ist der begehrte Rocker wieder zu haben…

Ben Zucker ist ein „rockiger Romantiker“

Ben Zucker präsentierte zum ersten Mal seine neue Ballade in der „Giovanni Zarrella Show“. Die neue Nummer hat er selbst geschrieben und verarbeitet damit die Trennung seiner letzten Beziehung. Immer noch leidet er sehr darunter. Ben Zucker war lange Single und suchte die Liebe auch über die bekannte Dating-App „Tinder“, wie er in Interviews offen zugab. Doch dann schlug tatsächlich der Blitz ein und der Sänger verliebte sich, hielt die Beziehung aber geheim. Im Podcast „“Aber bitte mit Schlager“ verriet er im vergangen Jahr, dass er durchaus ein „rockiger Romantiker“ sei: „Ich bin jetzt nicht so ein Pralinen-, Rose-, Marzipanrosen-Typ. Also das jetzt nicht. Ich würde dir jetzt keine Marzipanrose mitbringen zu unserem ersten Date. Das würde mir nicht einfallen. Aber ich hätte andere Ideen, die es gut abrunden könnten.“

Ben Zucker kam mit Kerzen zum Date

Früher kam Ben Zucker sogar richtig romantisch vorbereitet zum Date! Im Podcast gesteht er: „Da hab ich zu meinen Dates immer eine Kerze mitgenommen, zwei Gläser und ne Flasche Wein. (…) Dann hab ich da so eine Kerze angezündet, da war ich so 20. Da dachte ich, ich bin ein richtiger Aufreißer.Mit seiner letzten Freundin war er sogar verlobt, weil er dachte: „Das ist die Eine!“ Doch leider kam alles anders.

Ben Zucker: „Ich wollte uns eine ehrliche Chance geben“

Ben Zucker: „Gerade zum Valentinstag kommen die Gefühle natürlich nochmal besonders hoch. Ich hoffe, dass ich mit dem Song vielleicht nicht nur mir, sondern auch anderen helfen kann. Ich will zeigen: Man ist nicht allein in seinem Schmerz und es geht weiter. Wir können uns da gemeinsam wieder rauskämpfen“ Jeder von uns litt schon einmal unter Liebeskummer. Die Fans waren eher überrascht, dass Ben Zucker gar kein Single mehr war. Denn offiziell machte er seine Liebe nicht: „Ich habe die Beziehung bewusst nicht in der Öffentlichkeit thematisiert. Ich wollte uns eine ehrliche, eine echte Chance geben, ganz ohne Störgeräusche. Ich habe mich da voll reingehängt, wir sind sogar zusammen in eine gemeinsame Wohnung an die Ostseeküste gezogen.“

Ben Zucker: „Das hat mich wirklich fertig gemacht“

Aber leider funktionierte es nicht und die Liebe zerbrach. Ben Zucker gibt zu: „Wir haben alles gegeben, aber es hat nicht gereicht. Das hat mich wirklich fertig gemacht.“ Also entschloss er sich seine Gefühle zu Papier zu bringen. Vielleicht verrät er Giovanni Zarrella morgen Abend mehr über seine zerbrochene Liebe. In der „Giovanni Zarrella Show“ gibt es die große Live-Premiere seines Herzschmerz-Titels. Da Ben Zucker zu den begehrtesten Singles der Schlagerszene gehört, wird er sich vor Angeboten kaum retten können. Wir drücken ihm die Daumen, dass er bald seine Traumfrau findet.

Ben Zucker: Das macht ihm Sorgen

Schlager
Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!
Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!Ben Zucker schaltet nach seinem Megaerfolg "Jetzt erst recht!" noch einen Gang hoch und veröffentlicht die nächste Edition "Jetzt erst recht! Feuer frei!". Damit ergänzt der Ausnahmekünstler mit der sofort wiedererkennbaren Reibeisenstimme sein Nummer 1 Album um 5 weitere Songs, die für seine Fans die ein oder andere Überraschung bereithalten.
19.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News