Suche

Claudia Calidri meldet “Glückskometen”

Claudia Calidri meldet “Glückskometen” © Nadine Dilly

Nur wenige Wochen ist es her, dass sich Sachsens schönster Schlagerexport, Claudia Calidri, zurückmeldet. Und schon überschlagen sich die Meldungen über die schöne Sängerin (“Stimmen im Wind”), sehr zur Freude ihrer zahlreichen Fans.

 

Grund genug, sich pünktlich zum Start der neuen Calidri-Tour mit den brandheißen News, Facts und Gerüchten rund um das rassige Multitalent zu beschäftigen.

Die Elite tanzt!

Bekannt wurde die gefühlvolle Stimme des Deutschen Schlagers bereits 2012, denn da landete sie als Newcomer mit dem Juliane-Werding-Remake von „Stimmen im Wind“ einen überraschenden Hit. Neben einer eigenen Tour spielte sich die symphatische Brünette auch im gemeinsamen Projekt mit RTL-Bachelor Paul Janke in die Herzen der Fans. In diesem Jahr vollzog sich nun der komplette Wandel. Mit neuem Team sowie neuer Plattenfirma meldet sich La Calidri auf allen sozialen Netzwerken zurück, ihre neue Single „Glückskometen“ erscheint in Kürze, alle Zeichen stehen auf Erfolg.

Kein Geringerer als Branchenkenner Georg Fischer machte den Vertrag mit Calidri fest. Ihm vertraut und folgt die Sängerin gewohnt professionell. Auch die Sounds stimmen. Produzent und DJ Oliver de Ville arbeitet für das neue Album erstmalig mit der Dresdnerin zusammen und hat eine klare Meinung: „Claudia und ich sprechen im Studio absolut die gleiche Sprache. Wir wollen aufs nächste Level mit ihr. Hier war klar, dass wir dies auch in einem deutlich lässigerem Sound ausdrücken werden.“, so der Erfolgsproduzent auf unsere Nachfrage.

Ihr Erfolgsrezept: Cool, cooler, Calidri

Cool, cooler, Calidri. So oder so ähnlich würden Fans sicher die stilsichere Dresdnerin bezeichnen. Kein Wunder, denn Claudia Calidri bricht in der Schlagerszene beinahe alle Regeln. Zum bildhübschen Gesicht und der weichen Stimme steht die Sängerin komplett tätowiert auf der Bühne, spielt Poker und verbringt ihre Freizeit auf Rennstrecken, um an ihrer Rennlizenz zu arbeiten, oder feiert im Fußballstadion. Dieser Mix kommt an, denn sie wirkt dabei authentisch und ist nah an ihren Fans, die ihrer lässigen Art treu folgen.

Aus ihrem Privatleben gibt die Sängerin nur wenig Preis. Vor kurzem überraschte sie mit dem Fakt, der besonders die männlichen Fans interessieren dürfte, auf ihrem Instagram-Profil verkündete Claudia: „Ja, ich bin Single“. Calidri gilt als rebellisch und unzähmbar, scheint freiheitsliebend, zumindest was ihr Liebesleben angeht. Bestätigte Beziehungen gibt es kaum, dafür ranken sich Gerüchte über Rapper, Boxer und Fußballer in ihrem Leben. Die letzte Beziehung zu einem Fußballmanager aus Hamburg hielt 3 Jahre. Zeitmangel soll beide letztlich zur Trennung bewogen haben. Glaubt man aktuellen Gerüchten, gab es da jedoch einen ganz anderen Trennungsgrund. Ein Fußballprofi vom Drittligisten Hansa Rostock soll sich ins Herz der hübschen Sängerin gespielt haben. Von beiden Seiten wurde dies jedoch weder bestätigt noch dementiert. Ganz nach alter Calidri-Manier.

Wir freuen uns nicht nur auf Claudia Calidri, sondern endlich auch wieder auf den markanten Sound der talentierten Sängerin.