Suche

Tanny

Tanny © Tanny

Steckbrief

  • Bürgerlicher Name : Tanja Barth
  • Geburtsdatum : 11.08.1968
  • Geburtsort : Stadthagen / Niedersachsen
  • Ausbildung : Friseurin
  • Beruf : Selbstständig mit Tanny’s Eventstyling .de
  • Hair & Skinacting
  • Frontfrau der Blue StarBand & Duo Sunflower
  • Solo auf Tour mit dem Soloprogramm ”Tanz der Gefühle”
  • Körpergröße : 1,76 m
  • Familienstand: glücklich verheiratet
  • Sternzeichen : Löwe
  • Kinder : 4
  • Wohnort : Stadthagen / Enzen

Ob fetzig, poppig, soulig-kraftvoll oder fröhliches Foxxen, Tanny begeistert durch natürliche Leichtigkeit und sympathische Bühnenpräsenz. Ihre ausgeprägte Musikalität in einem breiten Spektrum verschiedener Stilrichtungen und ihr natürliches Talent im Entertainment überzeugt sie das Publikum und füllt mit ihren gefühlvollen deutschen Popsongs die Tanzflächen. Seit geraumer Zeit steht Tanny als Künstlerin / Sängerin mit ihren Bands und mit ihrem Soloprogramm ‚”Tanz der Gefühle” deutschlandweit auf der Bühne.

“Tanz der Gefühle” von Tanny, der “Singenden Friseurin”

Tanja Barth im Sternzeichen Löwe im niedersächsischen Stadthagen geboren, hat sich schon als kleines Mädchen für eine musikalische Laufbahn entschieden. Zu Klassenfahrten nahm sie prompt ihre Gitarre und unzählige Songs aus eigener Feder mit. Erst begeisterte sie Klassenkameraden, später auch Geburtstagsgäste auf anderen Events, heute Hochzeitsgäste und feierwütige Schlagerfans auf diversen Events. Sie erlernte die Kunst der Friseurin, der sie bis heute in ihrem eigenen Salon Tanny’s Eventstyling treu ist, wurde ganz nebenbei Mummy von vier Kindern und baute sich zeitgleich ihr musikalisches Leben Stück für Stück weiter aus. Nicht selten ruft man sie die “Singende Friseurin”.

2007 stand Tanny erstmals mit einer Bluesband auf der Bühne, entschied sich jedoch dafür, in allen Genren unterwegs zu sein und schloss sich derzeit einer Band der Tanz und Stimmungsmusik sowie einem Country-Duo an. Seit 2014 ist Tanny außerdem mit ihrem Soloprogramm unterwegs. Tanz der Gefühle, so der Name des Programms, besteht aus Eigenkompositionen, Songs aus fremder Feder und ausgewählten Coversongs. Die Werke sind alle veröffentlicht worden und im Handel erhältlich.