Suche

Andreas Gabalier bringt Buttermilch in deutsche Wohnzimmer

Andreas Gabalier bringt Buttermilch in deutsche Wohnzimmer © Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Vor einiger Zeit haben wir darüber berichtet. Andreas Gabalier ist das neue Vorzeigemodell und der Repräsentant für die Buttermilch des Molkereiriesen Müller. Das Besondere an der neuen Buttermilch ist wohl die Tatsache, dass sie in der Flasche präsentiert wird. Und wer könnte ein Produkt, bei dem nicht nur Männer sich weiterhin männlich geben können, sondern sogar Frauen “zur Flasche” greifen dürfen, besser bewerben als unser „Mountain-Man” persönlich, alias Andreas Gabalier.

“Wenns schee macht” – das “Buttermilch-Flascherl”

Ab sofort gibt es den sympathischen Milchbotschafter im deutschen Fernsehen zu bewundern. Mit seiner charmanten Art und mit einem schelmischen Augenzwinkern fordert er die Frauenwelt auf, das “Buttermilch-Flascherl” zu probieren. Der TV-Spot entstand in Zusammenarbeit mit der Münchener 3ltr Werbung [&] Film. Wie sehr das Aufeinandertreffen des österreichischen Superstars mit der Werbeagentur auf fruchtbaren Boden gefallen ist, beschreibt einer der drei Geschäftsführer und Inhaber Frank Widmann wie folgt: “Wir hatten eine unglaubliche Stimmung beim Dreh mit Andreas Gabalier auf der Bühne des Rockhouse Salzburg. Andreas ist witzig und originell, gleichzeitig aber hoch professionell und konzentriert und bringt unglaubliche Bühnenpräsenz mit”. Mehr Komplimente kann es fast nicht geben. Also Licht aus, Spot an für Gabalier und das “Buttermilch-Flascherl”!

Andreas Gabalier und die Frauen von heute

Worum geht es in dem Spot? Andreas Gabalier wendet sich direkt und mit dem typisch österreichischen Schmäh an die Frauen von heute. “Das geht an alle Frauen da draußen, an alle die auf sich achten, deren wahre Schönheit von innen kommt. Und an alle die auch gerne mal aus der Flasche trinken. ‘Wenn´s schee macht.'” Frei nach diesem Motto sitzt Andreas Gabalier in der Drehpause zu diesem Spot in der Maske und trinkt genüsslich aus der Buttermilchflasche, während ihm gerade die Stirn getupft wird. “Es ist ein verdammt harter Job, aber einer muss ihn ja tun”, grinst und lacht der Mann, der keinesfalls ein Milchbubi ist. Der Müller-Konzern ist sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit dem Grazer Sänger. “Mit Andreas Gabalier haben wir für unsere Buttermilch in der Flasche unsere Wunsch-Besetzung gefunden”, sagt die Marketingleiterin Ute Schubert. “Wie der Deckel auf´s Flascherl”, so sieht es der österreichische Künstler, der gerne auf seine Kindheit zurückblickt, die er bei seinen Großeltern auf dem Bauernhof verbrachte, und wo Milch natürlich auf der Getränkekarte stand.

100 handsignierte CD´s “Mountain-Man” für die Fans

Eine Überraschung hält die Molkerei Müller noch für die Fans von Andreas Gabalier bereit. Passend zur Veröffentlichung von Gabliers neuem Album “Mountain-Man” verlost Müller 100 handsignierte Cd´s als besonderes Bonbon der TV-Kampagne, die natürlich auf allen öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehkanälen zu sehen sein wird. Seit dem 15. Mai könnt Ihr an der Verlosung auf der Müller Buttermilch-Seite www.wenn´s-schee-macht.de teilnehmen und natürlich alle weiteren News rund um die “Lieblingsflasche” des Künstlers Gabalier erfahren. Also los, denn: “Wenn´s schee macht…”


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w01582d4/schlager.de/wordpress/wp-content/themes/schlager/inc/shortcodes.php on line 1382

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder