Suche

Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander

Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander © Heiko Bremicker

Seit gut zwei Wochen ist das Musical „Servus Peter“ in Deutschland auf Tournee. Über 200 Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis in das Jahr 2017 hinein stehen noch bevor. Wir waren für Euch bei der Vorstellung in Aschaffenburg dabei und haben uns von den unvergesslichen Schlagermelodien der Wirtschaftswunderzeit, den tollen Stimmen der Darsteller und der gebotenen Komik bestens unterhalten lassen!

Angelehnt an das klassische Singspiel von Ralph Benatzky und die Kult-Verfilmung von 1960 mit Peter Alexander wird mit viel Schwung, Musik und Komik in den Biergarten des legendären österreichischen Gasthofes „Im weissen Rössl“ geladen. In diesem Musical lebt die Geschichte um den verliebten Oberkellner und seiner Wirtin wieder neu auf. ??Die unterschiedlichsten Charaktere vom tollpatschigen Kellner über das lispelnde Zimmermädchen bis hin zum gewichtigen Berliner Hotelgast und dessen flirtlustige Tochter bringen dabei den Tag am Wolfgangsee gehörig durcheinander. ??Die Idee für diese Hommage eines „heile Welt“ Musical hatte der Entertainer Peter Grimberg. ?Dieser übernimmt in „Servus Peter“ die Rolle des eifrigen Kellners Peter, der mit charmanten Ideen und der Unterstützung von Horst Freckmann als „Heinz Erhardt“ und vielen anderen seine Herzensdame, Wirtin Mariandl, für sich gewinnen will.

Eine musikalische Reise in die Schlager-Zeit mit „Servus Peter“

Das Ensemble um Peter Grimberg (bei der Vorstellung in Aschaffenburg: Dieter Grimberg, Stina Gabriell, Katrin Burkhardt, Horst Freckmann und Kai Kramosta) und entführt seine Gäste musikalisch und unterhaltsam in die Zeit der großen Stars. Die Musik von Peter Alexander, dem bekannten österreichischem Sänger, Schauspieler und Entertainer sowie die Hits der 50er und 60er Jahre werden passend in die Handlung des „Heile Welt“-Musicals eingebunden. ??So erklingen die musikalischen Erfolge von Peter Alexander, Caterina Valente, Heinz Erhardt, Trude Herr, Bill Ramsey und vielen anderen mehr. Lieder wie „Die kleine Kneipe“, „Ich zähle täglich meine Sorgen“, „Souvenirs – Souvenirs“, „Ganz Paris träumt von der Liebe“ oder „Ich will keine Schokolade“ stehen auf der Musikliste.

Peter ist eben Peter…

Peter Grimberg ist der Hauptakteur bei „Servus Peter – das „heile Welt“ Musical“. Er kommt durch seine Rolle als Oberkellner Peter sehr nah an sein großes Idol Peter Alexander heran. Dieser zählte seit Mitte der 50er Jahre zu den bekanntesten Künstlern in der Unterhaltungsbranche.??Trotz der vielen beruflichen Ähnlichkeiten zu seinem Vorbild bleibt Peter Grimberg sich selbst, seinem Gesang, Spiel und Charme treu. Er kopiert nicht, sondern versprüht jungenhaft gute Laune. Somit ist sich auch die Damenwelt sicher: „Man muss ihn einfach gern haben. Peter ist eben Peter!“

Der Wolfgangsee lädt ein

Dem Alltag entfliehen und auf andere Gedanken kommen? ?Dann auf ins „Weisse Rössl“ am Wolfgangsee in Österreich ?Das in Deutschland einzigartige und beliebte „Heile Welt“-Musical „Servus Peter“ macht es möglich. ??Glänzende Darsteller mit Herz, brillanten Stimmen und mit einem kräftigen Schuss Humor.? Mit den unvergessenen Schlager-Hits von Peter Alexander, Caterina Valente [&] Heinz Erhardt.

Diese Pressestimmen gab es schon:
• „Das Publikum singt und schunkelt mit.“ ARD Brisant
• „Hauptdarsteller Peter Grimberg überzeugt restlos.“ Kölner Stadtanzeiger
• „Heile Welt, das ist doch toll!“ Premierengast Jürgen Drews
• „Es war wunderbar!“ Westfälische Nachrichten

Diesen Stimmen möchten wir nicht viel hinzufügen. Zur Deutschlandpremiere am 28. September 2011 konnte Oberkellner Peter sogar die “echte” Rösslwirtin Waltraut Haas begrüßen, die dem gesamten Team ein großes Kompliment machte: „Es hätte dem Peter Alexander gefallen, er schaut ja von oben zu!“

Wir waren auf jeden Fall begeistert von diesem unterhaltsamen Musical, das gut ohne die teuren Effekte vieler anderer Produktionen auskommt, weil hier einfach die Musik und eine ganz besondere Herzlichkeit im Vordergrund stehen. Aber schaut bitte selbst! Informationen zu den weiteren Terminen gibt es unter: www.servuspetermusical.de Eine empfehlenswerte CD mit 20 Titeln der Produktion wird es ab 2016 überall im Handel geben, davor kann man sie exklusiv hier bestellen: [email protected]

Oder Ihr schaut demnächst mal auf unsere Facebook-Seite, da gibt es 3 Exemplare der CD zu gewinnen!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder