Uta Bresan mit neuer Plattenfirma und neuer Single

Uta Bresan mit neuer Plattenfirma und neuer Single © Manfred Esser

Ihr „Best Of“-Album im Jahr 2015 markierte eine künstlerische Atempause – jetzt ist Sängerin Uta Bresan mit einer neuen Plattenfirma, neuen Ideen und vor allem mit einer neuen Single wieder da! Mit der Up-Tempo-Nummer „Kopf oder Zahl“ lässt sie uns keine Wahl, denn diese Nummer wird ein 100%iger Lieblingsschlager!

 

Sie singt, sie informiert und moderiert, sie ist Talk-Partnerin und Show-Star – Uta Bresan ist vielseitig, engagiert und immer mittendrin. Selbst wenn sie als Sängerin mal nicht auf der Bühne steht oder als sympathische Gastgeberin eine Fernsehsendung moderiert, liebt sie den Kontakt zu Menschen. Deshalb hat sie die kurze künstlerische Pause nach ihrem „Best Of“-Album im Jahr 2015, auf dem sie einige ihrer bekanntesten Schlager-Klassiker Revue passieren ließ, genutzt, um Botschafterin der Arche in Meißen zu werden. Ein soziales Engagement und eine Aufgabe, die ihr sehr am Herzen liegt. Die Begegnung mit Menschen steht bei ihr im Fokus, nicht umsonst ist die blonde Künstlerin in so vielen Fernseh-Sendungen zu sehen. Die Kraft dafür holt sie sich aus der Musik – ihrer großen Leidenschaft. Dieser hat sie sich, zur Freude vieler Zuschauer und Schlagerfans, mit neuem Elan gewidmet und eine neue Single aufgenommen. „Kopf oder Zahl“ ist das Motto, das sich für diesen Sommer gleich unauslöschbar in unsere Hörbahnen windet, nicht nur als hitverdächtige Radio-Version sondern auch als mega-tanzbarer Dance-Mix. Willkommen Uta Bresan!

Textvorlage