Suche

Ist die heftige Kritik an Helene Fischer gerechtfertigt?

Ist die heftige Kritik an Helene Fischer gerechtfertigt? © ZDF / Anelia Janeva

Wo Erfolg ist, da sind die Neider ja bekanntlich nicht weit. Gerade mit solchen hat es Schlagerqueen Helene Fischer auf Facebook zu tun…

 

Neben vielen Kommentaren, die das Goldkelchen loben nach ihrer spektakulären Show am ersten Weihnachtstag, finden sich vermehrt kritische Kommentatoren. Diese behaupten, sie sei “kühl und narzisstisch” oder sie solle sich bescheidener geben.

Manche finden sie gar zu arrogant und aufgesetzt, und hätten angeblich direkt umgeschaltet. Trotz des kleinen Hater-Stroms auf ihrer Facebook-Seite, zeigten die Quoten aber, dass es sich bei einer großen Zahl der neuen Hobby-Trolle um reine Dampfplauderreien handelt, denn den Abend holte sie quotentechnisch ganz klar für sich.

Viele “Fans” kritisierten auch ihre Akrobatik-Einlage und schrieben auch diese nieder. Sie wäre einfach zu perfekt, gar wie eine Außerirdische, schreibt ein User.

Egal ob “zu perfekt” oder “arrogant” – Der Erfolg von Helene Fischer widerspricht jeglichen Behauptungen unter einigen Beiträgen der 33-Jährigen. Das Jahr 2017 war für die Russlanddeutsche ein wahrer Erfolg – ihr Album “Helene Fischer” verkaufte sich fast 1. Millionen Mal und ihre Arena-Tournee mit fast 70 (!) Konzerten ist so gut wie ausverkauft.

Helene Fischer - Bester weiblicher Schlagerstar

Helene Fischer

Mitleid bekommt man geschenkt, aber Neid muss man sich erarbeiten. – Wir lassen das jetzt mal so stehen…