Suche

Margot Hellwig: “Die Schmerzen waren nicht mehr zu ertragen”

Margot Hellwig: “Die Schmerzen waren nicht mehr zu ertragen” © Schlager.de

Erst im März dieses Jahres musste sich Margot Hellwig einer Knie-OP unterziehen. Jetzt wurde sie wieder operiert, ging danach in Reha. „Ich hatte solche Schmerzen, dass ich keine Nacht mehr richtig schlafen konnte.“ Was war passiert? DAS NEUE BLATT sprach exklusiv mit der Sängerin.

 

„Ich musste mir dringend auch das andere Knie machen lassen, weil Knochen auf Knochen rieb“, verriet sie. Die OP ist gut verlaufen und der Volksmusik-Star froh darüber, wieder zu Hause bei seiner Labrador-Hündin Leni (8) zu sein. „Ich hoffe, dass ich schnell wieder auf die Beine komme.“

Knie-OP kurz vor Weihnachten

Margot Hellwig ist eine Kämpferin: Täglich macht sie Übungen und geht zur Physiotherapie. “Für mich ist es ganz wichtig, dass ich selbstständig bleibe.”