Beatrice Egli - Die grosse Hit Kollektion
Jetzt nur 34,99€, Versandkostenfrei + GRATIS Stickerbogen
JETZT KAUFEN

Matthias Reim pausiert im eigenen Garten nach Leistenbruch

Matthias Reim pausiert im eigenen Garten nach Leistenbruch © Ralph Larmann
Maria Landwehr
21.07.2015

Matthias Reim unterbricht seine Jubiläumstournee.Seit 2 1/2 Jahrzehnten begeistertMatthias Reimdie Massen und gilt als einer der erfolgreichsten Künstler Deutschlands. Mit romantischen Texten hat er sich in die Herzen seiner Fans gespielt. Den Anfang nahm sein Erfolg während eines TV-Auftritts vor 25 Jahren mit dem Lied des damals noch völlig unbekannten Musikers – es hieß: „Verdammt, ich lieb‘ Dich“. Niemand ahnte, was dieser Auftritt für Folgen haben würde: Kurz darauf stürmte der Titel die Charts und wurde zum bis dahin erfolgreichsten deutschen Song überhaupt.

Diesen so legendären Erfolg feiert Reim in diesem Jahr mit einer großen Jubiläums-Tournee, der 25 Jahre „Verdammt ich lieb dich“-Tour quer durch Deutschland. Der "Startschuss“ für die Jubiläums-Aktivitäten war ein großer Auftritt in der Carmen Nebel-Show am 2. April 2015.

Tourpause von zwei Wochen im heimischen Garten zur Genesung

Doch muss er leider erst einmal die Tour unterbrechen, denn wie die BILD meldet, riss ihn ein beidseitiger Leistenbruch mit den damit verbundenen Schmerzen aus seinem Studioalltag. „Ich dachte erst, es wäre eine Muskelzerrung. Aber die Schmerzen gingen die ganze Nacht nicht weg.“ Auf Empfehlung seines Nachbarn an seinem Wohnort am Bodensee suchte er am nächsten Morgen das Krankenhaus auf und wurde auch sofort operiert. Einen Tag später konnte er bereits das Krankenhaus verlassen und verbringt nun die nächsten zwei Wochen daheim, um zu genesen. „Ich sitze hier in meinem Garten am Bodensee schwitzend bei 35 Graf Hitze und darf weder in den Pool noch in den See. Das ist wirklich hart“ (BILD).

Die ihm somit auferlegte Zwangspause hat natürlich Auswirkungen auf seine geplanten Konzerte, von denen drei abgesagt werden mussten. So wird z.B. das für den 25. Juli in Kamenz geplante Konzert auf den 26. September verschoben. Der an Höhen und Tiefen gewöhnte Matthias Reim ist jedoch optimistisch und glaubt, dass spätestens Anfang September beim Konzert in Berlin alles wieder beim Alten sei, ihn „Die Leichtigkeit des Seins“ wieder beherrscht. Hoffen wir, dass er recht behält, denn „verdammt (wir) lieb(n) dich“, Matthias Reim!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Maria Landwehr21.07.2015Maria Landwehr

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan