Maxima & Willem-Alexander: Wer will ihre Ehe zerstören?

Gastartikel
Maxima & Willem-Alexander: Wer will ihre Ehe zerstören? © Dutch Press Photo/Cover Images
NEUE POST
08.07.2021

Wie angle ich mir einen Millionär?“ War das etwa die wichtigste Frage im Leben der jungen Maxima Zorreguieta (heute 50)? War sie tatsächlich eine Goldgräberin auf der Suche nach einem Mann mit möglichst hoher Position und verlockendem Bankkonto?

Diese Vorwürfe stehen jetzt im Raum – und sie werden immer gemeiner: Maxima habe Willem-Alexander (54) nie geliebt, heißt es nun. Sie wollte sich nur in seiner Macht sonnen. Für die Königin ein Schock! Auch für den König müssen die bösen Gerüchte wie ein Stich ins Herz sein. Nun fragt man sich nicht nur in den Niederlanden: Wer will Maximas Ehe zerstören?

Schlager-Freundschaften

 

Den Stein ins Rollen brachten zwei Bücher, die vor Kurzem in Maximas Heimat Argentinien erschienen sind – und die ihre stärksten Kritiker jetzt gegen sie verwenden. Das erste Buch verfassten Paula Galloni und Rodolfo Vera Caldéron, „La construcción de una reina“ („Maxima, die Entstehung einer Königin“). Paula Galloni erklärte: „Maxima hatte ein klares Ziel für ihr Liebesleben. Sie wollte einen Partner einer bestimmten Klasse.“ Und ihr Co-Autor sagte: „Alle Menschen, mit denen sie eine Beziehung eingegangen ist, waren Menschen mit einem bestimmten Status oder Niveau. So konnte sie die soziale Leiter aufsteigen.“

Und im zweiten Buch „Maxima Zorreguieta – Moederland“ („Maxima Zorreguieta – Mutterland“) von Marcia Luyten heißt es: „Maxima wuchs mit dem nötigen Ehrgeiz auf. Ihr Vater hatte den auch und sie ist ihm sehr ähnlich. Ihre Eltern haben sie auch mit der Idee erzogen: Man muss soziale Bedeutung haben. Sie hatte immer diesen Antrieb.“

Obwohl ihr damaliger Freund Tiziano Iachetti (57) ihr einen Heiratsantrag machte, entschied sich Maxima 1995, alleine nach New York zu ziehen. Bei einem Abendessen legte ihr eine Freundin die Tarotkarten: „Du wirst einen besonderen Mann treffen, Max. Eine große Liebe.“ Und: „Du wirst deinen Prinzen treffen.“ Tatsächlich lernte Maxima 1999 Willem-Alexander kennen – den damaligen Kronprinzen der Niederlande. Fans der Königin finden, die Tarot-Geschichte bestätige doch: Sie heiratete aus Liebe. Aber ihre Gegner streiten das ab. Sie nutzen die neuen Enthüllungen, um der sonst so beliebten Maxima weiter zu schaden.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST08.07.2021NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan