Gehörst Du auch dazu?Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen halten Astrologie für Schwachsinn

Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen halten Astrologie für Schwachsinn © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Der Glaube an Astrologie und Horoskope ist weit verbreitet und so mancher Mensch konsultiert regelmäßig seinen Astrologen des Vertrauens. Dem gegenüber steht aber auch eine große Anzahl an Skeptikern, die von Astrologie nichts hält und sie als Scharlatanerie abtut. Für sie ist der Zukunftsblick in die Sterne eine Pseudowissenschaft, die nur auf den Geldbeutel der Astrologiegläubigen abzielt. Folgende 4 Sternzeichen halten Astrologie für völligen Blödsinn.

Widder (21.03. – 20.04.)

Der scharfsinnige Widder hält die Prognosen der Astrologie für nicht realistisch und hat es generell nicht mit Zukunftsvoraussagen. Diesem Sternzeichen will die Logik von Horoskopen und ihrer Aussagekraft nicht in den Kopf. Der ungeduldige Widder versteht es ganz und gar nicht, wie Menschen an etwas glauben können, für das es keinen eindeutigen wissenschaftlichen Beweis gibt. Für ihn ist das alles Unfug.

Video-Horoskop: Sternzeichen Widder

Schlager

Stier (21.04. – 20.05.)

Der bodenständige Stier liest Horoskope zwar zur Unterhaltung, an ihren Wahrheitsgehalt glauben will er aber nicht. Diesem Sternzeichen erscheint es unwahrscheinlich, dass die Sterne wirklich das Schicksal der Menschen beeinflussen können. Dann müssten z.B. Zwillinge oder Drillinge ja genau dasselbe Schicksal haben. Für den sachlichen Stier ist daher klar, dass Astrologie einfach nur Quatsch ist, der trotzdem ganz unterhaltsam sein kann.

Steinbock (22.12. – 20.01.)

Der konzentrierte Steinbock muss über Leute, die kritiklos an Astrologie glauben, nur den Kopf schütteln. Für dieses Sternzeichen kann es keine Verbindung zwischen menschlichen Schicksalen und dem Lauf der Sterne geben. Nach dem vernünftigen Steinbock ist nämlich eine konkrete Voraussage von bestimmten Lebensereignissen nicht möglich. Dann wäre der Mensch nicht mehr seines Schicksals Schmied, was dem Steinbock absolut nicht einleuchtet.

Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Die sorgfältige Jungfrau hat sich mit der Logik der Astrologie auseinandergesetzt und keinen Anhaltspunkt dafür gefunden, warum Horoskope stimmen sollten. Dieses Sternzeichen macht keinen Hehl daraus, dass es davon nicht zu beeindrucken ist. Astrologen sind für die skeptische Jungfrau sogar gefährlich für jene Menschen, die ohne Wenn und Aber an deren Prognosen glauben und keine eigenen Entscheidungen mehr treffen wollen.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News