Suche

Wenn Vanessa Mai Urlaub macht, dann…

Wenn Vanessa Mai Urlaub macht, dann… © www.facebook.com/vanessa.mai.official

Das Meer, Andreas Ferber und Sonnenschein, weiter braucht sie nichts, abgesehen von ein paar Posts an ihre Fans, um glücklich zu sein. Vanessa Mai gönnt sich mit ihrem Verlobten Andreas Ferber eine Verschnaufpause am Strand von Mallorca. Mit spontanen Selfies und ästhetischen Strandfotos lässt sie ihre zahlreichen Fans immer wieder an ihrem Glück teilhaben – sei es auf Instagram oder seit neuestem auf Snapshat unter ihrem Usernamen “diemai”. Auch fehlt es nicht an Duett-Aufnahmen mit ihrem Liebsten und Manager, mit dem sie seit drei Jahren verbandelt ist. Im letzten Winter machte er ihr DEN Antrag. Andreas Ferber ist der Stiefsohn von Schlagerqueen Andrea Berg.

 

Die 24-jährige Senkrechtstarterin feierte gerade ihren Geburtstag und hat sich ihre Ferien redlich verdient. Die letzten Monate waren voller Arbeit an ihrem Erfolg. Als jüngste Jurorin der letzten Staffel von DSDS (Deutschland sucht den Superstar) u.a. an der Seite von Dieter Bohlen hat sie nebenbei mit ihm an der Produktion ihres Albums “Für Dich” gearbeitet und es am 15. April 2016 veröffentlicht. Es ist ihr erstes Album unter ihrem eigenen Namen. Denn im letzten Jahr wurde sie “wachgeküsst”, so der Titel ihrer Vorgänger-CD, für die sie einen Echo abräumte, und nahm Abschied von ihrer ehemaligen Formation “Wolkenfrei”, mit der ihre Karriere als Sängerin und Solosängerin begann.

Der Urlaub gibt ihr die nötige Ruhe und Entspannung vor dem Ansturm der zahlreichen Vorbereitungen ihrer ersten eigenen Tournee, die am 30. September 2016 startet und bis zum 26. November 2016 geht.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder