Suche

Jahreswechsel mit Melissa Naschenweng im Silvesterstadl

Jahreswechsel mit Melissa Naschenweng im Silvesterstadl

Groß war die Freude bei der sympathischen Kärntnerin Melissa, als sie erfahren hat, am 31. Dezember 2016 beim diesjährigen Silvesterstadl in Graz mit dabei zu sein. Für Melissa ist der Stadl etwas ganz Besonderes, immerhin ist er für sie zum Karrieresprungbrett geworden.

Mit dem Titel „I liab di“ hat sie 2012 im Rahmen des Nachwuchswettbewerbs den berühmten „Stadlstern“ gewonnen und klettert seither auf der Karriereleiter immer weiter nach oben. 2015 war sie dann auf großer Tournee mit dem Stadl und trat live vom Orchester Otti Bauer begleitet in über 15 Städten in Deutschland und der Schweiz auf. Gerade deshalb ist es für Melissa natürlich eine große Freude, nun zum ersten Mal beim großen TV-Silvesterstadl dabei zu sein und mit über 3.000 Gästen gemeinsam ins Neue Jahr zu rutschen.

Silvesterstadl – LIVE aus Graz

Viele tolle Kollegen feiern außerdem mit ihr ins neue Jahr, unter anderem haben sich die Jungen Zillertaler, Nik P., die Edlseer, Anita und Alexandra Hofmann, die Amigos, die Saragossa Band sowie die Spider Murphy Gang angekündigt, um nur einige zu nennen. Moderiert wird der Silvesterstadl von der charmanten Schweizerin Francine Jordi zum ersten Mal gemeinsam mit dem deutschen Showmaster Jörg Pilawa.

Ausgestrahlt wird der diesjährige Silvesterstadl als Eurovisionssendung (live aus der Stadthalle Graz) am 31. Dezember 2016 um 20:15 Uhr in ORF2, der ARD sowie dem SRF1. Alle Melissa-Fans können selbstverständlich vor Ort bzw. zuhause im Wohnzimmer vor dem TV mitfeiern. Wenige Restplatzkarten aller Kategorien gibt es noch bei Öticket zu ergattern.

Schlager.de wird vor Weihnachten noch ein großes Interview mit Melissa zu ihrem Auftritt beim Silvesterstadl führen und dann sofort für Euch veröffentlichen. Außerdem sind wir natürlich das gesamte Stadlwochenende in Graz für Euch vor Ort, um weiter über Melissa und den Silvesterstadl zu berichten.