Suche

Helene Fischers “Weihnachten” erobert die Charts

Helene Fischers “Weihnachten” erobert die Charts © Max Morath / Schlager.de

Auch in Kalenderwoche 50 gibt es keine Veränderung: Helene Fischer sprengt alle Rekorde und die Erfolgsbilanz geht weiter. Die beliebte Schlagersängerin hat sich auch in der 3. Woche mit der Neuauflage des Albums “Weihnachten” die Chartspitze gesichert. An Position 2 klettert das Album “Merci, Udo” vor dem “Seelenbeben” von Andrea Berg.

Die Geschichte von Helene liest sich wie eine Auflistung von Superlativen: Sie hat allein in Deutschland mehr als 10 Millionen Tonträger verkauft, diverse Gold- und Platinauszeichnungen erhalten sowie bereits einen Diamant-Award entgegen nehmen dürfen. Außerdem begeisterte Helene mit ihren spektakulären Konzerten (besonders der phänomenalen Stadion-Tour im Jahr 2015) ein Millionenpublikum.

Mit Nummer-1-Alben wie „Farbenspiel“ oder ihrem zu Weihnachten 2015 erschienenen Albums „Weihnachten“ hat Helene Fischer das konservative Image des deutschen Schlagers gründlich entstaubt und somit das Genre für eine völlig neue, junge Hörerschicht salonfähig gemacht. Man kann mit Recht behaupten: Helene Fischer ist ein Superstar von internationalem Format!

Auf dem im November 2015 veröffentlichten Nummer-1-Album „Weihnachten“ wurden von der Sängerin und dem renommierten Royal Philharmonic Orchestra die schönsten deutsch- und englischsprachigen Weihnachtsklassiker als stimmungsvoll arrangierte Versionen dargeboten und von international hochkarätigen Stargästen wie Placido Domingo, Ricky Martin oder Xavier Naidoo begleitet. Für die Aufnahmen in den legendären Londoner Abbey-Road-Studios gelang es Produzent Alex Christensen, ein hochrangiges Ensemble der weltweit renommiertesten Musiker zusammenzustellen. Hier geht es zu den Charts!

Nun haben sich Helene Fischer und das Royal Philharmonic Orchestra erneut in den Abbey-Road-Studios in London getroffen, um das Album mit 8 weiteren Weihnachtsklassikern zu erweitern. Die neuen Titel sind: “Kling Glöckchen, klingelingeling”, “Aba heidschi bumbeidschi (mit Heintje)”, “Schneeflöckchen, Weißröckchen”, “Still, still, still”, “All I want for Christmas is you”, “Santa Baby; Sleigh ride” und “The first Noel”.

Mit dieser besonderen Songsammlung macht Helene sich selbst und ihrem Publikum nun ein neues Geschenk zum besinnlichen Weihnachtsfest, bevor wie sie im Jahr 2017 wieder öfter sehen und ihr zujubeln können.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Helene Fischer

Jetzt ansehen