Suche

Vanessa Mai – Toller Auftritt und kleine Missgeschicke

Vanessa Mai – Toller Auftritt und kleine Missgeschicke © Christine Kröning / Schlager.de

Einen der (neben Helene Fischer) spektakulärsten Auftritte bei Florian Silbereisens „Schlager Champions 2018“ legte zweifelsohne Vanessa Mai hin. Ihr Auftritt mit dem Titel „Regenbogen“ erinnerte an ihre Performance in der Helene-Fischer Show. Los ging es ruhig mit der Piano-Version – und im „Starchild-Remix“ zog sie dann alle Register ihres tänzerischen Könnens. Die Idee, die Regenbogen-Farben in ihren Auftritt quasi körperlich einzubinden, war schon gut – auch wenn Florian Silbereisen davon etwas abbekam..

.

 

Missgeschick 1: Headset verschwand im Laufe des Auftritts

Kritiker wunderten sich, dass Vanessa bei ihrem Vollplayback-Auftritt zu Beginn gleich zwei Mikrofone hatte (Handmikro und Headset). Kleine Panne: Als es von der Balladen-Version in die poppige Version ging, hat Vanessa nicht nur ihr Handmikro abgelegt, dabei löste sich anscheinend wohl auch ihr Headset. Wunder der Technik: Ihr Gesang war dennoch sehr gut zu hören… – artig entschuldigte sich Vanessa im Backstage-Video für ihr Missgeschick.

Missgeschick 2: Süßes Geheimnis gelüftet

Der alte Produzent ist auch der neue: Felix Gauder. 

Damit nicht genug – als Felix Gauder Vanessa Mai für das erste „Wolkenfrei“-Album die Goldene Schallplatte überreichte, verplapperte sich die süße Vanessa, indem sie verriet, dass sie sich auf kommende gemeinsame Projekte freue. 

Bei Facebook stellte sie dann klar: „…ist mir bei den #schlagerchampions wohl gerade live im TV etwas rausgerutscht, das ich noch gar nicht sagen durfte… Aber warum soll man auch immer die besten Meldungen für sich behalten, wenn ich sie doch UNBEDINGT mit euch teilen will: JA, es stimmt, Felix Gauder wird zukünftig wieder meine Songs produzieren und wir sitzen sogar schon ganz bald an ersten Liedern!“. Damit ist Felix Gauder sowohl in Sachen Fantasy als auch in Sachen Vanessa Mai der Nachfolger Dieter Bohlens als Produzent. Schon für Vannessas aktuelles Album schrieb er die neuen Songs „Wo Du bist“ und „Tausend Lieder“.

Bevor ein neues Album erscheint, geht Vanessa aber erst mal auf große „Regenbogen“-Tournee. Im Frühjahr tritt sie in den großen Arenen der Republik auf. Das wird sicher ein ereignisreiches Jahr für die Schlagerprinzessin.