Suche

Christian Lais: “Da gilt es, Helene Fischer ein ganz großes Dankeschön zu sagen”

Christian Lais: “Da gilt es, Helene Fischer ein ganz großes Dankeschön zu sagen” © Max Morath / Schlager.de

Zu seinem 10-jährigen Jubiläum präsentiert uns der Sänger heute sein mittlerweile fünftes Solo-Album “Das Leben ist live”, das er aktuell mit Hermann Niesig (u.a. Michael Wendler, Christian Anders, Jürgen Drews) aufgenommen hat. Heraus gekommen ist ein mit Liebe produziertes und eingesungenes Schlageralbum, das mit Herz und Verstand und jeder Menge Power begeistert. 

 

Wir haben mit Christian Lais ein Interview geführt und den ersten Teil schon in der letzten Woche hier veröffentlicht. Nun möchten wir Euch den zweiten Teil nicht vorenthalten.

Schlager.de: Auf Deinem Album sind ja nicht nur tanzbare Discofox-Titel vertreten, sondern eben auch wunderschöne Balladen, wobei findest Du Dich dabei am meisten auf der Bühne wieder?

Christian Lais: In beidem, ich singe sehr gerne Balladen auf der Bühne, dabei kann man das Lied sehr gut präsentieren, aber ich singe auch sehr gerne Up-Tempo-Nummern, da habe ich gerade eine lustige Erfahrung gemacht, die ich Euch gerne erzähle. Ich war neulich auf einem Konzert, da stand eine Dame vorne an der Bühne und hat richtig mitgefeiert, danach kam sie zum Autogrammstand und sagte zu mir: Mensch, ich wusste ja gar nicht, dass Sie so eine Stimmung machen können. Dies habe ich für mich als ein Kompliment gesehen. Es gehört einfach vieles dazu, die UP-Tempo-Nummern sind natürlich da, um den Menschen Freude und Spaß beim Tanzen und Singen zu bereiten. Eine Ballade hingegen erreicht die Menschen durch den Text und das Zuhören. 



Schlager.de: In diesen vielen Jahren, die Du bereits auf der Bühne stehst, gibt es da eine besondere Geschichte oder Ereignis, was Du auf der Bühne erlebt hast?


Christian Lais: Eine ganz berührende Geschichte ist die einer älteren Dame aus Chemnitz, die mittlerweile schon über 80 Jahre alt ist, und die von mir den Titel „Atemlos“ mit ihrem verstorbenen Mann verbindet. Dieses Lied hat ihr neue Kraft gegeben. Sie kommt sogar mit einem Taxi bis in meine Heimatregion über 700 km gefahren, nur um das Konzert von mir zu besuchen. Dies ist für mich eine unglaubliche Geschichte, dass diese ältere Dame so eine Reise auf sich nimmt, diesen langen Weg, dies finde ich einfach richtig toll. Klasse, dass man mit seinem Konzert Menschen so berühren kann.  



Schlager.de: Was macht Dir an Deinem Job als Sänger besonders Spaß und Freude?


Christian Lais: Ich gehe sehr gerne auf die Bühne und singe für mein Publikum. Es macht mir eine riesige Freude, wenn die Leute vor der Bühne stehen und all meine Songs mitsingen können. Dann hat man als Künstler alles richtig gemacht.



Schlager.de: Was war die beste Entscheidung, die Du bisher in Deiner musikalischen Laufbahn getroffen hast?


Christian Lais: Im Jahr 2008 in die Selbständigkeit als Sänger zu wechseln und dabei meinen festen Beruf aufzugeben.   



Schlager.de: Wie hat sich für Dich der deutsche Schlager seitdem Du auf der Bühne stehst, verändert?


Christian Lais: Man hat ja immer gesagt: Der Schlager ist tot, und dass man ihn nur in der hintersten Kammer hört. Allerdings dank Helene Fischer und vieler anderer Kollegen, sieht man jetzt, dass Schlager wieder da ist. Heute ist sehr viel Show und Entertainment gefragt. Es geht nicht nur ums Singen, sondern auch ums Tanzen – auch mit Tänzern und grandiosen Lichteffekten mit modernen Sounds. Schlager hat damit wieder das junge Publikum erreicht. Deshalb findet man in den Konzerten wieder Publikum in jeder Altersklasse, die den Schlager feiern. Da gilt es, Helene Fischer ein ganz großes Dankeschön zu sagen. Sie hat diesen Weg dafür wieder geöffnet.  

Schlager.de: Sind zu Deinem besonderen 10-jährigen Bühnenjubiläum besondere Termine geplant?


Christian Lais: Ich werde am 01. September in meiner Heimatregion ein großes Konzert mit meiner Band geben, wo ich mein komplettes neues Album vorstellen werde, aber auch meine alten sowie Überraschungssongs werden an diesem Abend mit im Programm sein. Am darauffolgenden Tag werde ich ein besonderes Fanclubtreffen mit meinen großartigen Fans feiern. Da dürfen wirklich alle Fans gespannt sein, was da auf sie zukommt.

Schlager.de: Wir möchten uns sehr herzlich für das tolle, sympathische Interview mit Christian Lais bedanken und wünschen ihm für die Veröffentlichung seines neuen Albums am heutigen Tag viel Erfolg.

„Das Leben ist live“

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Christian Lais

Christian Lais – Das Leben ist Live (Offizielles Musikvideo)
Video abspielen

Christian Lais auf Autogrammstunden-Tour

Mit seinem 5. Solo-Studio-Album „Das Leben ist live“ geht er jetzt auf Autogrammstunden Tournee mit Kurzauftritten, diese Termine haben wir jetzt exklusiv für Euch.

  • 25.05.2018 17:30 Uhr Dessau, Media Markt im Kauflandcenter


  • 26.05.2018 11:00 Uhr Halle, Media Markt im Peißen Center

  • 26.05.2018 13:30 Uhr Meerane, Media Markt im A4 Center

  • 26.05.2018 16:00 Uhr Chemnitz, Media Markt Sachsenallee
  • 

28.05.2018 15:00 Uhr Freital, Medimax im Weißeritzpark
  • 
28.05.2018 17:30 Uhr Dresden, Media Markt im Elbepark


  • 29.05.2018 15:00 Uhr Greifswald, Media Markt im Elisen Park

  • 29.05.2018 17:30 Uhr Stralsund, Media Markt im Strela Park
  • 

30.05.2018 15:00 Uhr Annaberg Buchholz, Medimax Erzgebirgscenter

  • 30.05.2018 18:00 Uhr Jena, Saturn an der Goethegalerie

Wer ihn dabei nicht live antreffen kann, hat die Möglichkeit, Christian Lais live im TV zu erleben und zwar am 03.06.2018 in der ARD bei “Immer wieder sonntags”, präsentiert von Stefan Mross, oder dann direkt eine Woche später am 10.06.2018 im ZDF Discofox Fernsehgarten. Einschalten lohnt sich, um das Leben live zu erleben!