Radio starten Schlager.de Radio

Sachsen’s größtes Oktoberfest in der Oberlausitz lädt ein!

Sachsen’s größtes Oktoberfest in der Oberlausitz lädt ein! © Christine Kröning/Schlager.de

Vom 28. September bis zum 8. Oktober ist es in Kemnitz (mit “K”!) wieder an der Zeit für das “Oberlausitzer Oktoberfest”. Vielen ist der kleine Ortsteil von Bernstadt a.d. Eigen im sächsischen Landkreis Löbau mittlerweile für sein Oktoberfest bekannt, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert.

 

Beim 1. Oberlausitzer Oktoberfest, welches durch die Kemnitzer Fördergemeinschaft e.V. organisiert und durchgeführt wird, lag die Besucherzahl gerade einmal bei 300. Jahr für Jahr wuchs das Fest, und es wurde immer größer und besser. Mittlerweile passen über 4.000 Zuschauer in das riesige, beheizte Festzelt. Jedes Jahr gibt es vier Konzerte, einen Bauernmarkt, Familientag und vieles mehr.

Zum 20. Jubiläum erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. So beginnt das Oktoberfest am 28. September traditionsgemäß mit der Bierprobe der Privatbrauerei Eibau. Am Freitag geht die Party dann richtig los. "Sunshine Live" mit Jay Frog, Miss Noice, DJ Falk und Stereoact wird dem Publikum wieder ordentlich einheizen und zum Tanzen einladen.

20. Oberlausitzer Oktoberfest (28.9. - 8.10.2017)

Samstag heißt es: "1. Kemnitzer Revival Nacht". Erleben Sie mit "ABBA World Revival" und "World ROXETTE Tribute Band" gleich zwei Konzerte an einem Abend. Sonntag ist "Familientag". Es verspricht ein buntes Programm mit Zeltgottesdienst, der Akrobatikgruppe des Turnverein Kemnitz, musikalischer Unterhaltung mit "Peter Langenfeld & Freunde", Schaustellerbetrieb und Gaudiwettkämpfen. Gleich am Montag geht es weiter. "Max Giesinger" kommt mit seiner Band nach Kemnitz und wird ein komplettes Live-Konzert spielen. Am Dienstag findet der alljährliche "Bauernmarkt" mit Händlern und Gewerbetreibenden aus der Oberlausitz mit Spezialitäten wie einem Ochsen am Spieß, Fischräucherei und Steinofenbrot.

Matthias Reim und Roland Kaiser kommen nach Kemnitz

Das 2. Oktoberfest-Wochenende ist ganz dem Schlager gewidmet. Den Anfang macht Matthias Reim und seine Band am Freitag. Er kommt jedes Jahr gern nach Kemnitz, um sein traditionelles Live-Konzert vor begeistertem Publikum zu geben. So auch Roland Kaiser. Er wird am Samstag mit seiner Band zum wiederholten Male im ausverkauftem Festzelt spielen. Den Abschluss macht der große "Familientag" am Sonntag, den 8. Oktober mit Kindertobeland, Spielmobil, Schaustellern, Bastelstraße und vielem mehr.

© Flyer Oberlausitzer Oktoberfest

An allen Veranstaltungstagen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Genießen Sie ein Maß Bier von der Privatbrauerei Eibau, Weißwurst, Brezn oder eine der vielen weiteren Leckereien. Wenn es dieses Jahr also nicht München sein soll, dann schauen Sie doch in Kemnitz vorbei und sichern Sie sich noch schnell Ihre Tickets hier:

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Daniela Stolte26.09.2017Daniela Stolte

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan