Suche

Fränzi – die Frau aus dem Roland Kaiser-Video

Fränzi – die Frau aus dem Roland Kaiser-Video © G&D Breuer-Konze / Schlager.de

Franziska Czurratis (Künstlername Jenice) wollte eigentlich an ihrem Geburtstag, (27.8.), vor 2 Jahren den Auftrag zum Videodreh absagen. Aber alles kam anders, denn Fränzi ist auch ein großer Schlagerfan und ganz besonders von Roland Kaiser. Sie fuhr schließlich zum Videodreh, kam dort an und wurde so herzlich von Maite Kelly empfangen, dass sie gleich dachte: “Das wird ein toller Drehtag”. Dann erschien Roland Kaiser und begrüßte sie ebenso herzlich, und dem Dreh stand nichts mehr im Weg.

Als es zum Set ging, kam der Filmpartner dazu, und es wurde kurz besprochen, dass es sich um eine Kussszene handelt. Fränzi erzählte uns, dass die Szene gefühlte 100 Mal neu gedreht werden musste, da sie immerzu gelacht hätte. „Ich habe zwar schon viele Werbespots gedreht, aber noch nie eine Kussszene“. Alles lief nach Plan, es wurde ein Teil in der Greenbox gedreht, d.h. 100 x Ein- und Aussteigen. Wenn es bei Fränzi und ihrem Videopartner gut war, lachte der Taxifahrer, und schon wieder wurde die Szene neu gedreht. Nach der Greenbox folgte der Dreh in Berlin, aber mit fremden Männern zu flirten, war nicht so einfach.

Wenn man das Video sich heute anschaut, erscheint es so, als ob alles echt wär.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Roland Kaiser

Roland Kaiser – Warum hast du nicht nein gesagt (feat. Maite Kelly)
Video abspielen

Fränzi hat im normalen Leben ganz viele Talente. 2007 wurde sie von Modedesigner Torsten Amft bei der Mercedes Benz-Fashion-Week Berlin entdeckt, und von da an war nichts mehr so wie es war. Ein Umzug nach Berlin war nötig, um der Modelkarriere und ihrem Studium der Ingenieurinformatik nachzukommen. Parallel moderierte Fränzi in Deutschland, Österreich und der Schweiz die MTV-Club-Tour.

Die Zeit im MTV-Tourbus brachte ihr die Liebe zur Musik zurück. Fränzi, die schon als Kind mit der Gitarre auf der Bühne stand, erinnert sich gerne daran, dass sie sehr oft in der Kirche musiziert hat. Heute schreibt und komponiert sie ihre eigenen Schlager-Rock-Songs. Dazu ein anderes Mal mehr …

Fazit: Es war kein Zufall, sondern Schicksal, dass Fränzi auf ihrem Weg als Model in einem Schlager-Musik-Video mitgespielt hat. Wer konnte vor 2 Jahren schon ahnen, dass dieser Song und das Video so ein mega Erfolg für Roland Kaiser und Maity Kelly werden würde, und Fränzi ein Teil davon ist.

Hier geht es zur Homepage von Fränzi unter www.franziska-czurratis.de und zu ihrer Facebook-Seite.