Suche

LAURA WILDE lädt ein: “Flieg mit mir zum Mond”

LAURA WILDE lädt ein: “Flieg mit mir zum Mond”

Gut fünf Jahre ist es her, dass Laura Wilde, die eigentlich Laura Milde heißt, mit einem Album debütierte: „Fang Deine Träume ein“, erschien im Jahr 2011 und wurde von keinem geringeren als Uwe Busse produziert, der u.a. auch das Album „Vorsicht unzensiert“ von KLUBBB3 produziert hat. Bis heute folgten zwei weitere Alben: „Umarm die Welt mit mir“ (2013) und „Verzaubert“ (2015). Weiterhin erhielt Laura zahlreiche Preise und Auszeichnungen wie z.B. „der Schlager des Jahres“ für „Im Zauber der Nacht“.

Am 12.08.2016 stellte die Schlager-Powerfrau ihr neues Album echt vor. Der Name ist Programm, denn tatsächlich steckt in dieser Platte noch mehr Laura Wilde als in all ihren Vorgängern. So brachte sich die Sängerin für „ECHT“ noch mehr in das Songwriting mit ein, wählte einen wilderen Grundtenor und modernere Klänge.

Das wiederum heißt aber nicht, dass es nicht auch ein paar große, gefühlvolle Balladen auf das Album geschafft hätten. Und so halten sich tanzbare und emotionale Songs auf „ECHT“ gekonnt die Waage. Mit „Blumen im Asphalt“ gab es bereits einen ersten Vorgeschmack über die neue Musik von Laura. Der Titel beschreibt die Wichtigkeit von Freundschaft im Leben.

Während ihr Radiohit „Blumen im Asphalt“ nach sage und schreibe 15 Wochen immer noch unter den Top 20 der Airplay-Charts zu finden ist, schickt die bildhübsche Hessin jetzt ein richtiges Tanzbrett für die Schlagerparty Fraktion ins Rennen.

„Flieg mit mir zum Mond“ -, so Laura Wilde auf ihrer Facebook-Seite, „steigt ab sofort in die DJ-Bemusterung ein und ich bin gespannt wie die neue DJ-Single auf den Tanzflächen dieser Welt ankommt“.

Mit diesem „Mondflug“ dürfte der Sängerin eine Punktlandung in den DJ-Charts gelingen. Uwe Hübner, der von 1990 bis Ende 2000 Moderator der ZDF-Hitparade war, schrieb auf seiner Facebook-Seite: „Hier sind die höchsten Neueinsteiger der Woche in der dj-Hitparade. Wir gratulieren herzlich u.a. Laura Wilde auf Platz 77 bzw. 78“.

Auch bei dem neuen Titel „Flieg mit mir zum Mond“ spüren die Fans, dass Laura das, was sie macht, liebt. Voller Hingabe singt sie ihre Lieder. Seit 2015 schreibt sie aktiv an ihren Songtexten mit und liefert ihrem Autorenteam Rainer Kalb und Harald Schäfer die Ideen zu fast allen Titeln. Sie selbst sagt dazu: „Es ist so ein schönes Gefühl, eigene Gedanken, Erfahrungen und Erlebnisse in ein Lied zu packen und die Chance zu bekommen, die eigenen Geschichten später einmal [..] und live zu präsentieren“.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Laura Wilde

Jetzt ansehen