Suche

„Feuerwerk“- Sarah Schiffer läutet den Jahreswechsel ein

„Feuerwerk“- Sarah Schiffer läutet den Jahreswechsel ein © Max Morath/Schlager.de

Aus einer Musicalausbildung zum Schlager: Kann das gut gehen? – Dies beweist die 29 Jahre junge Sarah Schiffer auf beeindruckende Art und Weise. Wenige Stunden nach den Weihnachtstagen präsentiert sie das neue Video zu ihrer Single „Feuerwerk“ und leitet damit die letzten Tage des Jahres ein.

 

Kaum sind die weihnachtlichen Lieder wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Leise rieselt der Schnee“ oder „Jingle Bells“ verklungen, wirft Sarah Schiffer aus Herzogenrath bereits den Blick auf das Jahresende. Mit dem Titel „Feuerwerk“, der bereits vierten Auskopplung ihres Debüt-Albums „Freier Fall“, beweist sie einmal mehr, dass sich Musical und Schlager auf eine herausragende Weise vereinbaren lassen.

Die 4. Single aus dem Debütalbum “Freier Fall”

Im Gespräch mit Schlager.de sprach Sarah über die Entstehung ihres neuen Musikvideos. Es ist, so die Künstlerin, „wie alles, was ich mache, selfmade. Ich habe ein paar Freunde zusammengetrommelt, die super tanzen können und sie haben mit mir die Chereografie entwickelt“.
„Feuerwerk“, geschrieben von Stefan Köhne, wurde Sarah Schiffer vom Komponisten im Jahr 2014 nach der Pro Sieben Show „Keep Your Light Shining“ angeboten, und sie war total begeistert. „Feuerwerk“, so Sarah weiter, „war der aller erste Song vom ganzen Album! Damit hat alles angefangen“.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Sarah Schiffer

Feuerwerk Sarah Schiffer
Video abspielen

Die Künstlerin weist auf eine Anekdote hin, welche sie mit dem Silvesterabend verbindet. Sarah Schiffer hat eine riesige Angst vor dem Feuerwerk! „Schon als Kind hat sich diese Angst entwickelt und sie wird von Jahr zu Jahr schlimmer“: An Silvester verstecke sie sich immer hinter einer Scheibe, obwohl sie diese romantische Atmosphäre des Feuerwerks sehr mag – sofern dieses weit von ihr weg ist.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Sarah Schiffer

Jetzt ansehen

Wir wünschen Sarah mit dem neuen Video und der neuen Single alles Gute und im Neuen Jahr weiterhin viel Erfolg.