“Die Show meines Lebens” – Howard Carpendale in Berlin!

“Die Show meines Lebens” – Howard Carpendale in Berlin! © Christine Kröning/Schlager.de

Nicht weniger als „Die Show meines Lebens“ verspricht Howard Carpendale mit einer exklusiven Konzertreihe, die er an fünf aufeinander folgenden Abenden vom 27. bis 31.12.2018 in Berlin spielen wird. Der Sänger und Entertainer feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und kehrt in die Stadt zurück, in der der Komponist Paul Kuhn damals seine erste Single „Lebenslänglich“ produzierte und damit den Grundstein für seine im deutschen Musikbusiness beispiellose Karriere gelegt hat.

 

„Berlin ist ein dynamisches Symbol für Tempo, Aufbruch, Veränderung und Zeitgeist. Ich verbinde sehr intensive Erinnerungen mit der Stadt, vor allem durch meine fast monatlichen Auftritte in der ZDF-Hitparade. Schon damals war Berlin wie eine zweite Heimat für mich“, so Carpendale. Seiner ersten En-Suite-Produktion, einer noch nie gezeigten Konzertreihe eines Künstlers seines Genres, geht seine im vergangenen und in diesem Jahr von Kritikern hoch gelobte und von den Fans umjubelte Tournee „WENN NICHT WIR.“ voraus. Der 72-jährige Carpendale gehört zu den besten Entertainern und Live-Künstlern der Branche, dem die besondere Qualität seiner Konzerte schon immer extrem wichtig war.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Howard Carpendale

Howard Carpendale – Wenn nicht wir (Offizielles Video)
Video abspielen

Das Konzept für die Live-Produktion ist inspiriert von den Shows in Las Vegas. Carpendale, der mehrere Jahre in den USA gelebt hat, sagt: „Ich habe mich schon immer für Las Vegas interessiert. Besonders für die Shows von den großen Namen wie ganz früher Frank Sinatra, Elvis und Sammy Davis. Oder heute Elton John und Celine Dion. Genau diese Atmosphäre möchte ich in meine neue Konzertreihe integrieren.“

Das Konzert-Highlight des Jahres an fünf Tagen

Es sei für ihn etwas ganz Besonderes, seinem Publikum auch nach 50 Jahren immer noch nah sein zu können, so Carpendale. Seine neue Showproduktion ist eine Zeitreise voller Emotionen, ein unvergleichliches Konzert eines Künstlers, dem es nicht nur viele Jahre lang gelungen ist, eine treue Fangemeinde an sich zu binden, sondern vor allem auch jüngere Zuschauer für seine Live-Auftritte zu begeistern.

Die fünf Konzerte werden in der neuen Verti Music Hall gespielt, die derzeit in Berlins pulsierendem Kiez Friedrichshain-Kreuzberg entsteht und im Oktober 2018 Eröffnung feiert. Wer dabei sein möchte, der sollte sich bereits jetzt seine Tickets sichern, denn fest steht: „Die Show meines Lebens“ wird nicht nur das persönlichste Konzert Howard Carpendales, sondern auch ein großartiges Live-Event der Extra-Klasse.

Sina WormAutor: