Suche

Wie gemein! Mieses Bodyshaming gegen Beatrice Egli

Wie gemein! Mieses Bodyshaming gegen Beatrice Egli © Hartmut Holtmann / Schlager.de

Beatrice Egli zählt zu den erfolgreichsten weiblichen Interpreten in Sachen “Schlager”. Ihre Fangemeinde wächst seit ihrem Sieg in der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” stetig. Aktuell startet die hübsche Schweizerin mit ihrer “Wohlfühlgarantie” so richtig durch!

 

Doch nicht nur musikalisch hat Beatrice Egli einiges zu bieten: Ihre Fans lieben einfach ihre aufgeschlossene, lockere und ehrliche Art. Auch ist sie nicht das typische Schlagerpüppchen, was sie auch immer wieder betont – im Gegenteil: Beatrice steht zu ihren Kurven!

Genau dieses Statement ist gerade in heutiger Zeit ein Meilenstein, in der immer noch knochenartige Gebilde in Castingshows wie “Germanys Next Topmodel” als Vorbild für viele junge Mädchen gelten. Sei Du selbst, lass Dich nicht verbiegen und steh zu Deinen Kurven – das ist die Botschaft, die von der sympathischen Blondine regelmäßig vermittelt wird.

 

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Beatrice Egli

Jetzt ansehen

Vor ein paar Tagen postete Beatrice Egli dann ein Bild auf ihrem Instagram-Account, wo sie in wunderschöner Natur eine Blume ganz im Stil “Er liebt mich, er liebt mich nicht” zerpflückt. Doch die eigentlich selbstironische Absicht hinter diesem Bild scheint für einige nicht im Vordergrund zu stehen: Vielmehr interessiert sie, was Beatrice Egli an den Beinen trägt…

Für ihre rosafarbene Hose wird sie in einigen Kommentaren scharf kritisiert: “Die Wahl der Hose hätte ich mir schon vorher überlegt” oder “Speckschwester” sind nur einige von denen abfälligen Kommentaren einiger Instagram-User. Aber zum Glück gibt es doch noch Menschen, die sich nicht über eine Kleidergröße definieren und der hübschen 29-Jährigen zusprechen: “Deine Bilder inspirieren mich und machen mir Mut, zu meiner Figur zu stehen“, schreibt eine Userin. Eine andere wiederum: “Endlich mal nicht Size-Zero“.

Wir von Schlager.de finden es gerade in der heutigen Zeit gut gegen den Strom zu schwimmen und das eigene Ding durchzuziehen. Beatrice Egli ist hier Vorreiterin und wird es mit ihrer offenen Art und ihrer Anti-Size-Zero-Einstellung sicherlich noch weiter bringen! Wir bleiben am Ball und wünschen Ihr dabei weiterhin viel Erfolg!