Suche

Lindt Bennett begeistern bei der Johannisnacht!

Lindt Bennett begeistern bei der Johannisnacht! © Regina Vogel

Zur großen Freude aller Fans von Lindt Bennett geht es Kim nach ihrer schweren Operation wieder besser und konnte sogar am Wochenende wieder mit ihrer Duopartnerin Anne auftreten. Regina Vogel, eine der größten Fans und Unterstützer der Seelenschwestern war gestern in Mainz vor Ort und berichtet hier für uns von dem Erlebnis.

 

Mit Spannung und großer Freude wurde der Comeback-Auftritt von Lindt Bennett auf der SWR 4 Bühne beim Liebfrauenplatz erwartet, der überragend zu einem ganz besonderen Highlight bei diesem Fest wurde. Beginnend mit dem ersten Song “Seelenschwestern” wurden Kim und Anne des Duos Lindt Bennett mit viel Applaus empfangen.

So gaben die beiden ihre tollen Songs wie “Heute kommt´s mir vor wie gestern”, “Kann´s nicht ändern”, “Guten Tag, ich bin dein Leben” und viele weitere aus der ersten CD “Seelenschwestern” zum Besten. Anne und Kim wieder live zu erleben, löste wahre Begeisterung und ein Glücksgefühl beim Publikum aus. Auch Kim und Anne war das Wohlgefühl anzusehen, wieder auf der Bühne stehen zu dürfen und ihre so tollen Lieder den Fans darbieten zu können.

“Guten Tag, ich bin dein Leben”

Diese heitere Stimmung sprang von der ersten Minute an auf die Besucher über und bereitet Lust, in naher Zukunft TV-Auftritte wie auch Live-Konzerte von Lindt Bennett zu besuchen. Eine neue CD wird derzeit produziert, die bestimmt mit erstklassigen Songs faszinieren wird. Zu guter Letzt gab es noch die aktuelle Single “Hallo Leben” und hinterließ bei so manchen Zuhörer einen nachhaltigen Eindruck von diesem so voll positiver Energie geschriebenen Text auf das Leben.

Die Zeit verging leider viel zu schnell an diesem unvergesslichen einmaligen Sonntagnachmittag der dank der Seelenschwestern Anne und Kim voller Musik war und den sie mit abschließender Autogramm-Stunde zu etwas ganz Wunderbaren gemacht haben. Wir wünschen Kim und Anne auf ihrem Weg weiterhin alles erdenklich Gute und sind gespannt auf das, was noch alles von Lindt Bennett kommen wird.