Suche

Thomas Anders: “Ich möchte Menschen umarmen”

Thomas Anders: “Ich möchte Menschen umarmen” © Andrea Ney/Schlager.de

Mit seiner neuen Single „Das Leben ist jetzt“, die binnen kürzester Zeit zum Radiohit avancierte (Platz 1 der konservative Airplaycharts) zeigt Thomas Anders, dass er sich binnen kurzer Zeit im Genre des deutschen Popschlagers etabliert hat und auch hier zu den Besten gehört. 2017 hatte er mit „Pures Leben“ das erste deutschsprachige Album in seiner 40-jährigen Karriere vorgelegt und das Publikum mit einer völlig neuen Facette seines Schaffens überrascht.

 

Mit „Ewig mit Dir“ folgt am 19.10. sein zweites deutschsprachiges Album, welches auch die aktuelle Single „Das Leben ist jetzt“ enthält. Thomas Anders, der mit seiner Musik internationale Erfolge feiert und auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause ist, bringt in „Das Leben ist jetzt“ seine Lebenseinstellung auf den Punkt. Es ist eine Hymne an das Leben im Hier und Jetzt, ein Appell den Moment zu genießen und den Tag zu leben. Der von Christian Geller produzierte Song entstand in Zusammenarbeit mit dem Texter Wolfgang Hofer, der für über 100 Songs von Udo Jürgens die Texte schrieb, darunter zahlreiche Klassiker.

Das Video zur Single “Das Leben ist jetzt”

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Thomas Anders

THOMAS ANDERS – DAS LEBEN IST JETZT (Official Music Video)
Video abspielen

Thomas Anders – Sänger, Produzent, Moderator, millionenfach gespielte Duo-Hälfte. Ein Vollblutmusiker mit unendlichem Erfahrungsschatz in der Entertainmentbranche, der zu den wenigen deutschen Stars gehört, die internationale Musikgeschichte geschrieben haben. Er liebt es auf höchstem Niveau zu unterhalten und begeistert seit 40 Jahren ein Millionenpublikum auf seinen Alben und unzähligen Shows rund um die Welt.

“Ewig mit Dir” – Das Album

„Ich möchte Menschen umarmen, mitnehmen, mitreißen und ihnen mit meiner Musik eine gute Zeit bieten“, sagt er. Damit bringt er auf den Punkt, worum es auf seinem neuen deutschsprachigen Album „Ewig mit Dir“ geht.