Suche

Andreas Gabalier: Zu harter Körpereinsatz

Andreas Gabalier: Zu harter Körpereinsatz © facebook.com/AndreasGabalier/

Sport gehört zu den absoluten Hobbys des Schlagerkünstlers Andreas Gabalier. Privat wie auch beruflich kennt der “Volks-Rock’n’Roller” vornehmlich nur die Überholspur. Aber manchmal hat das auch Folgen…

 

Was wir hier mit einem Augenzwinkern ansprechen, ist das wohl beliebteste Hobby des Musikers. Auf seiner Facebook-Seite postete Andreas in dieser Woche ein Foto vom “Eishackln”, wie es auf österreichisch heisst. Dieses Foto zeigt ihn neben einem kleinen Jungen und er schrieb dazu: “2 Strafminuten wegen Bodychecks im freien Training für den Pauli und mich”. Andreas ist bekennender Eishockey-Fan und liebt es, wenn er selbst auf dem Eis steht.

Was im ersten Moment ein wenig brutal klingt, ist ein wesentlicher Bestandteil des Sports. Was uns bei diesem Foto wirklich erfreut ist, dass sich der fesche Steirer offensichtlich von seiner Schulterverletzung vor einigen Wochen schnell wieder erholt hat.

Das Foto betont darüber hinaus einmal mehr, wie bodenständig und – ungeachtet seines Erfolges – wie natürlich der Megastar geblieben ist. Und wie wir alle, kann auch er sich manchmal noch freuen, wie ein kleines Kind.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier – Dirndl lieben (Willkommen bei Carmen Nebel)
Video abspielen

Schlager.de auf Instagram