Suche

Sunrise und Fans rocken Sonnenhof

Sunrise und Fans rocken Sonnenhof © Susanne Kromm / Schlager.de

Am vergangenen Wochenende war es soweit und unzählige Sunrise-Fans reisten in den Sonnenhof nach Kleinaspach, um beim Fan-Wochenende mit ihren Lieblingen dabei sein zu können – und um vor allen Dingen zum ersten Mal die Titel aus dem brandneuen Sunrise-Album “Jetzt und für immer” live hören zu dürfen, das am Freitag (VÖ 15.02.19) erschienen ist.

 

Und sie wurden für ihr Kommen belohnt! In einer musikalischen Zeitreise präsentierten Arno und Florian Titel aus ihren vergangenen Alben der letzten 10 Jahre. Was 2009 mit einem Experiment begann, endete am Wochenende in einem unvergesslichen Event – für Künstler und Fans.

“Jetzt und für immer” – ein Album, das mit den bisherigen Single-Auskopplungen “Sie nannten uns Strandpiraten” und der Neuaufnahme von “Die Rose von Südtirol” schon erahnen ließ, dass im Studio von Stefan Pössnicker wieder tolle Songs entstanden sind, sorgte für Begeisterung und strahlende Gesichter. Nach dem offiziellen Teil mit CD-Taufe und kurzen Reden der Beteiligten war es dann endlich soweit und die neuen Titel waren zum ersten Mal live zu hören.

Party pur war angesagt! Strahlende und glückliche Gesichter bei Fans, Künstlern und dem kompletten Sunrise-Team, Begeisterung und Zugaberufe – der Sonnenhof hat gebebt! Tanzbarer “Schlager fürs Herz” ist das Motto von Sunrise – und das brandneue Album ist nochmals eine Steigerung zum vergangenen Album “Irgendwann vielleicht”.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Sunrise - Du gefallener Engel (Offizielles Musikvideo) 2016

Jetzt ansehen
Alle Videos von Sunrise
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Der Mix scheint ideal zu sein! Alle Titel erzählen von Liebe – von glücklicher, aber auch vergangener Liebe. Von Sehnsucht und Träumen. Ein Album, das in Herz und Beine geht!

Bei “So muss Liebe sein” und “Unter Tränen fort” teilt man sich den Partner, den man so gerne für immer für sich alleine hätte. Erinnerungen an die große Liebe, die man nicht vergessen kann, werden in “Als wenn es gestern war” wach. Und “Ist es so leicht für Dich zu gehen” stellt die Frage, ob für den Partner wirklich schon alles vorbei ist und eine Trennung bevorsteht. Mit “Donna Blue” haben Sunrise einen großen Hit neu aufgenommen und gedenken mit diesem Titel an ihren Landsmann und Kollegen Andreas Fulterer, der nach kurzer schwerer Krankheit im Oktober 2016 die Schlagerwelt leider viel zu früh verlassen musste. Aber auch Glücksgefühle kommen auf dem Album vor: “Keine liebt wie Du”, “Schachmatt” und “Ich flieg Dich zu den Sternen” handelt von der ganz großen glücklichen Liebe!

Sunrise im Sonnenhof © Bert Hensel

“Wir können es noch gar nicht fassen, was sich in diesen beiden Tagen hier im Sonnenhof abgespielt hat! Eine solche Begeisterung und Stimmung und auch die positiven Reaktionen – wir sind einfach nur glücklich!”, so die sympathischen Südtiroler am Sonntagmorgen noch sichtlich gerührt.

Seit 10 Jahren stehen die beiden Vollblut-Musiker gemeinsam auf der Bühne und ergänzen sich perfekt. Nicht nur, dass ihre Stimmen bestens zueinander passen – auch privat verstehen sich die beiden glänzend. Und Arno und Flo werden für ihre harte Arbeit und die kämpferische Einstellung belohnt: Der Terminkalender für 2019 ist sehr gut gefüllt und Einladungen zu großen Events sind die Folge. Und wer die Jungs gerne einmal live erleben möchte, hat dazu Gelegenheit beim Schlager.de-Tanztee am 1. September!

Als Verstärkung hatten sich Sunrise ihre Maniamusic-Kollegin Lisa Marie eingeladen. Mittlerweile ist sie keine Unbekannte mehr, denn auch bei der “Schlagernacht in Weiß” in Döckingen sowie bei der Sunrise Schlagerparty in Mietingen war sie dabei. Nicht nur optisch, sondern auch stimmlich und tänzerisch konnte Lisa Marie auch dieses Mal wieder glänzen!

Schlager.de auf Instagram