Dominik Dlask

Dominik Dlask © Link Media

Dominik Dlask wurde 28.11.1988 in der Pfalz geboren. Durch seine Tante, die als Sängerin auf vielen Bühnen stand, kam er zur Musik. Er war begeistert von ihren Auftritten und begann im Alter von 8 Jahren Klavierunterricht zu nehmen.

Der Werdegang von Domini Dlask

Bei vielen Karrieren spielte auch Glück und Zufall eine große Rolle. Sein damaliger Klavierlehrer hatte ein kleines Tonstudio, und so nahm Dominik mit 16 Jahren seine ersten Gesangsproben auf. Diese waren so hervorragend, dass er eine eigene Band gründete und damit erste Bühnenerfahrungen sammelte. Durch seine Vielseitigkeit und seine Begeisterung für gute Musik, kann er mit seiner einmaligen Stimme von Schlager bis Pop alles singen.

Seit über 8 Jahren ist Dominik Dlask nun professioneller Live-, Studio- und TV- Sänger und performt auf den Bühnen Europas mit Künstlern wie Unheilig, Julia Neigel, Max Mutzke und anderen Größen der Musikszene.

In Deutschland gehört er zu den meist gefragtesten Coversängern – ob Firmenevent, Gala, Livevocals mit DJ oder Engagements als Sänger und Pianist bei Trauungen – er liebt die Vielseitigkeit seines Berufes.

„”Der beste Tag meines Lebens”“ – die Solosingle 

Im Frühjahr 2015 wurde sein Produzenten- und Autorenteam (Mathias Roska, Simon Allert und Marc Lennard) auf ihn aufmerksam. Bei den ersten Probeaufnahmen in den „Mitte Studios“ Berlin stellte sich schnell heraus, dass hier etwas Großes und Erfolgreiches entsteht. „Der beste Tag meines Lebens“ ist die erste Solosingle von Dominik Dlask und erscheint am 26.06.2015.Ein energiegeladener Song, der einfach gute Laune macht.


Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder