Suche
Radio starten

Videopremiere zu `Mut zur Menschlichkeit`

Videopremiere zu `Mut zur Menschlichkeit`
Schlager.de
Schlager.de
02.12.2015

Wie wir schon vor zwei Tagen berichtet haben, setzen sich 19 bekannte Sänger für ein beachtenswertes Projekt ein, dem sie den Namen “Mut zur Menschlichkeit – Wer die Augen schließt, wird nie die Wahrheit seh’n” gegeben haben und nutzen die Aussagekraft ihrer Stimmen, um für Mitmenschlichkeit zu plädieren. Heute zeigen wir hier auf Schlager.de erstmals die Videopremiere des Titels “Wer die Augen schließt”, mit dem ein Zeichen für Zivilcourage und Mitmenschlichkeit gesetzt werden soll.

Die Idee zu diesem außergewöhnlichen Projekt entstand schon 1993, als sich die damalige deutsche Schlagerelite bekannter und beliebter SängerInnen zusammen tat, um gemeinsam das Lied "Mut zur Menschlichkeit" als Reaktion auf Fremdenfeindlichkeit zu singen.

Angesichts aktuell zunehmender Verrohung im Umgang miteinander - was sich immer öfter in den sogenannten Sozialen Medien manifestiert - griff Frank Neuenfels im September 2015 diese Idee wieder auf, um die Creme de la Creme der heutigen deutschen Schlagerszene für eine Neuauflage des Titels "Wer die Augen schließt“ zu gewinnen.

Patrick Lindner, Jürgen Drews, Michael Wendler, Ireen Sheer, Achim Petry, Christian Lais, Michael Hirte, Norman Langen, Michael Morgan, Gaby Baginsky, Julian David, Bella Vista, Antonia aus Tirol, Christian Franke, Wolfgang Ziegler, Anna-Carina Woitschack haben es sich nicht nehmen lassen, daran teilzunehmen.

Entstanden ist ein klanglich frischer Song, der Mut macht. Er ist via des Labels Best Mix/Hitmix Music (Georg Fischer und Erich Öxler) ab dem 4.12.2015 als Download erhältlich und hier als Videoclip zu sehen.

Jeder kann Mut zur Menschlichkeit beweisen und einen Beitrag leisten, denn die ausgeschütteten Vertriebserlöse aus diesem Charity-Projekt gehen zu 100 Prozent an die AKTION DEUTSCHLAND HILFT“ (www.deutschland-hilft.de), unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler und des Kuratoriumsvorsitzenden, Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier.

"...Doch es werden immer mehr sein, die sich sagen "Höchste Zeit". Und Lichterketten brennen hell für die Mut zur Menschlichkeit. Wer die Augen schließt, wird nie die Wahrheit seh'n, wer noch länger schweigt, wird schweigend untergeh'n... Eine Hand ist eine Brücke..."

Link: https://youtu.be/6wUkKJNvUck

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de02.12.2015Schlager.de

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan