Suche

Das “17. Musifest Umag” mit Melissa Naschenweng, Simone & Charly Brunner…

Das “17. Musifest Umag” mit Melissa Naschenweng, Simone & Charly Brunner… © Jennifer Krammel / Schlager.de

In der letzten Septemberwoche jährte sich bereits zum 17. Mal das Musikfest in Umag. Der Veranstalter Josef “Sepp” Schreder und sein ACR Reisen-Team sorgten vier Abende lang wieder einmal für ein gelungenes Event.

Am ersten Abend fand zusätzlich erstmalig das Talente-Casting statt; und schon alleine die Jury konnte sich sehen lassen. Gottfried Würcher (Nockalm Quintett), Hubert Molanda (Produzent), Gertraud Gomig (Koch Universal) und Astrid Schwemmer (Herausgeberin Stadlpost) vergaben Punkte von 0-10, und nicht zu vergessen das Publikum, das durch den Applaus seine Präferenzen verteilte.

Melanie Payer überzeugte das Publikum und die Jury und belegte mit voller Punktzahl den 1. Platz. Sie darf auf die nächste “Musi auf See”-Kreuzfahrt und dann das Publikum wieder stimmungsvoll unterhalten.

Platz 2 geht an Chris Bertl, Platz 3 an Mela Rose, Platz 4 belegte die Siegerin von “The Voice of Kärnten”, Platz 5 Die Bärigen Tiroler und Platz 6 Natascha!

Keiner der Teilnehmer ging jedoch leer aus. Die Preise wie Musik-Kreuzfahrten, ein erneuter Auftritt im Hauptprogramm beim Musifest, ein Fotoshooting, ein Vocal-Coaching mit Anja Güsing & 3 Tage Urlaub am Meer wurden auf die Teilnehmer aufgeteilt.

Im Anschluss an das Talente-Casting verzauberten “Insieme” das Festzelt mit ihren italienischen Songs!

An Tag 2 sorgten Melissa Naschenweng mit ihrer neuen Single “Die ganze Nacht”, Sebastian Goméz, Die Ladiner & Stammgäste im Hauptprogramm “die Nockis” – das Nockalm Quintett bis Mitternacht für eine super Stimmung.

Unter Tags wurde bei knapp 27 Grad gemütlich am Meer entspannt, Ausflüge gemacht oder auch einfach im Hotel Cafe Karten gespielt und Geschichten erzählt.

Tag 3 könnte man als “Oldie”-Abend bezeichnen. So viel Bühnenerfahrung auf einer Bühne gibt es selten. Balta Illic, Mandy von den Bambies und die Amigos bescherten den Fans einen musikalisch wunderbaren Abend.

Am 4. und letztem Tag des diesjährigen Musifestes feierten rund 1500 mitgereiste Fans bereits am Vormittag beim Frühshoppen mit den Edlseern. Das Abendprogramm krönten Gilbert, Simone & Charly Brunner und zum Abschluss G.G. Anderson! Durchs Programm führte zur Überraschung und Freude aller Gäste Moderator & Sänger Marco Ventre, welcher mit seiner schwangeren Freundin Babsi Koitz angereist war.

Glücklicherweise liegt das Musikprogramm für 2017 bereits wieder vor und alle Fans dürfen sich auf Highlights wie Vanessa Mai, Fantasy, die Nockis und viele mehr freuen und schon jetzt die besten Plätze buchen unter www.acr-travel.at

Die 3 beliebtesten
Schlager-News