Radio starten Schlager.de Radio

NEUE POST-Leserin wird von Lena Valaitis überrascht

NEUE POST-Leserin wird von Lena Valaitis überrascht © Neue Post/Anne Huneck

Michaela Axer (50) sitzt in einem Münchner Café, rührt in ihrem Cappuccino. Plötzlich geht die Tür auf und ein Blumenstrauß kommt herein. „Herzlichen Glückwunsch“, tönt es hinter ihm hervor. Michaela traut ihren Ohren nicht! „Die Stimme kenne ich doch. Lena, bist du es?“ Der Star senkt die Blumen, lacht seinen Fan an. „Woher wusstest du, dass ich hier bin?“, fragt die Praxismanagerin. Na ja. Der Glücksbote hatte die Finger im Spiel …

 

© Neue Post/Anne Huneck

© Neue Post/Anne Huneck

Im Café erzählt die Sängerin, dass eine enge Freundin Michaelas dem Glücksboten geschrieben und auf Michaelas Geburtstag hingewiesen hat. „So haben wir das eingefädelt!“

Sehnsucht nach der alten Heimat

Nach dem Cappuccino brechen die Frauen mit dem Glücksboten zu einem Spaziergang im Park auf. An einer Parkbank wird erst mal eine Foto-Pause eingelegt. Und geplauscht. „Weißt du, wenn ich so in den blau-weißen Himmel schaue, erinnert mich das stark an meine alte Heimat“, sagt Lena, die in Memel (Litauen) geboren ist. „Damals war ich viel an der frischen Luft. Habe die Natur genossen, Störche beobachtet. Da möchte ich sehr gern mal mit meinen Söhnen hin, um zu zeigen, wo ihre Mutter herkommt.“ Michaela träumt mit: „Ja, das kann ich mir vorstellen. Da wäre ich sogar gern dabei!“ Und dann lachen die beiden Frauen, die viele Gemeinsamkeiten entdeckt haben.

ALEX DI CAPRI ERFÜLLT IHRE WÜNSCHE

SO GEHT’S: Brief an NEUE POST, STICHWORT: GLÜCKSBOTE, 20765 HAMBURG. Nennen Sie den Namen des Stars, den Sie treffen möchten, und vergessen Sie Ihre Telefonnummer nicht.

Ihr Alex di Capri

neupost Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News