Es geht endlich bergaufG. G. Anderson: Jetzt beginnt sein zweites Leben

Gastartikel
G. G. Anderson: Jetzt beginnt sein zweites Leben © BMC-Images/Dominik Beckmann
DAS NEUE BLATT

Es ist mein größter Wunsch, wieder ganz gesund zu sein. Eines Tages …“ G. G. Anderson (73) war am Ende. Erst die plötzlich auftretende Gesichtslähmung Anfang des Jahres (DAS NEUE BLATT berichtete), jetzt plötzlich wieder Krankenhaus …

G. G. Anderson: Neue Sorgen

„Bei mir wurden Herzrhythmus störungen festgestellt“, erzählt uns der Schlagersänger. Die Ärzte im Herzzentrum Leipzig mussten einen Katheder setzen, nachschauen, was in G. G.s Brust los ist. Doch jetzt gibt es das schönste Geschenk zu Weihnachten! G. G. Anderson geht es viel besser!

Lesen Sie auch:

Seitenhieb gegen Kollegin

G.G. Anderson: „Helene Fischer ist ja nur noch mit Bodyguards unterwegs“

Zum Glück ist alles in Ordnung

„Die Ärzte haben mir versichert, ich bin bestens in Schuss“, lacht der Musiker, der von Ehefrau Monika bestens umsorgt wird. Das Herz schlägt endlich wieder im Takt, die Nerven geben Ruhe, die Gesichtslähmung ist ebenfalls weg – jetzt beginnt sein zweites Leben!

Die echten Namen der Schlagerstars

Schlager

 

Lesen Sie auch:

Rührendes Geständnis!

G. G. Anderson: „Die Liebe meiner Fans ist die beste Medizin“

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News