Anna-Maria Zimmermann zurück in ihrem “Wohnzimmer”

Anna-Maria Zimmermann zurück in ihrem “Wohnzimmer” © MDR/Jürgens-TV/Dominik Beckmann

Als jüngstes von drei Kindern wuchs Anna-Maria Zimmermann im westfälischen Gütersloh auf. Bereits als Kind war bei ihr das musikalische Talent zu erkennen, so dass sie im Alter von fünf Jahren von ihrer Mutter bei der TV-Sendung „Mini Playback Show“ angemeldet wurde, in der sie einen Auftritt als Stefanie Hertel hatte. Anna-Maria Zimmermann lernte bereits frühzeitig das Keyboard-, Klavier- und Flötespielen und nahm darüber hinaus Gesangsunterricht.

Anna-Maria Zimmermann wurde im Jahr 2006 durch ihre Teilnahme an der dritten Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt und startete 2007 ihre Solokarriere. Drei Jahre später dann musste sie Ihre Gesangskarriere unterbrechen, da sie mit einem Hubschrauber abstürzte und sich einige Verletzungen zugezogen hat. Seit 2011 allerdings steht Anna-Maria Zimmermann – ganz zur Freude ihrer großen Fangemeinde – wieder als Schlagersängerin auf der Bühne und begeistert mit ihrer lebensfrohen Art das Publikum.

Getroffen haben wir Anna-Maria im Tanzlokal Nina in Bottrop, da sie dort in der Royal Suite einen Auftritte hatte. Für sie – so sagte sie uns im Interview – sei es „wie nach Hause kommen“, wenn sie hier auftritt.

Die überaus sympathische Sängerin ist ständig unterwegs und reist quer durch Deutschland. Doch auch auf Mallorca ist sie mittlerweile schon eine fest gebuchte Künstlerin und fliegt somit während der Saison ein Mal in der Woche auf die schöne Sonneninsel.

Gerade vergangene Woche war sie im Urlaub in den Bergen und von dort aus ging es gleich wieder auf die Bühne im Ruhrpott. Es ist unglaublich, aber Anna-Maria hat eine riesen Fanbase, die im Tanzlokal Nina selbstverständlich immer dabei ist. Sie sagte uns: „Es ist hier immer wie in einer großen Familie“. Auf der Bühne zeigte sie wieder einmal was in ihr steckt. Eine absolute Powerfrau die es liebt, ihre Fans und das Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Während des Liveauftritts änderte sie kurzerhand den Text und sang mitten in einem Song „Schlager.de“. Wenn Ihr Euch das Interview, welches wir mit ihr geführt haben, anschaut, könnt ihr Euch selbst ein Bild davon machen.

Nach mehreren Zugaben nahm sie sich für jeden Einzelnen viel Zeit, um Autogramme zu schreiben und Erinnerungsfotos zu machen. Wir sagen Danke, Anna-Maria!

Hier geht es zum Interview! Schaut Euch an, was sie alles zu erzählen hat.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Anna-Maria Zimmermann

Anna-Maria Zimmermann Interview 23.09.2016
Video abspielen

Die 3 beliebtesten
Schlager-News