Maria Voskania und Julian David singen für den guten Zweck

Maria Voskania und Julian David singen für den guten Zweck © Christine Kröning / Schlager.de

„Die Menschen stehen hinter uns wie ein Brett“, so ließ uns Anna Fennen, ihres Zeichens Vorsitzende des Vereins LEUKIN, gleich zu Anfang wissen und sie sollte Recht behalten: Es hieß in der Tat AUSVERKAUFT! Bereits im letzten Jahr waren wir bei dieser überaus gelungenen Veranstaltungsreihe zu Gast, welche Veranstalter Bernd Beutel auch in diesem Jahr mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zur Schlager-und Volksmusik wieder auf die Beine gestellt hatte.

Im Dienste der guten Sache standen auch in diesem Jahr erneut hochkarätige Künstler, die gerne auf ihre Gage verzichteten und diese dem Verein LEUKIN (Verein für leukämieerkrankte Kinder) zu Gute kommen ließen.

„Pures Glück“ eröffneten den fast 6-stündigen Abend mit Bravour. Seit 2010 sind Ralf und Christian als Duo unterwegs und das sehr erfolgreich. Mit ihrem Titel „Norderney“ aus dem Jahr 2014 begann die Erfolgsserie der Beiden. „Unter Sternenregen“ heißt das aktuelle Album und wir denken, dass es noch einiges zu Hören geben wird in der Zukunft.

© Christine Kröning / Schlager.de

© Christine Kröning / Schlager.de

NDR1 Programmchef Henry Gross, der seinen Part als Moderator wieder einmal souverän meisterte, fand dann nur lobende, fast schwärmerische Worte für die nächste Künstlerin: Maria Voskania. Die Frohnatur und fantastische Sängerin eroberte das Publikum mit Songs aus ihrem aktuellen Album „Perlen und Gold“ im Sturm und kam um Zugaben nicht herum. Henry Gross war so angetan, dass er sie direkt als Interviewgast zu sich ins NDR Studio am nächsten Tag nach Hannover einlud (dazu begleitete Schlager.de die Sängerin natürlich und der Bericht folgt in Kürze).

Weiter ging es mit frischem Wind, die der nächste Künstler, Julian David, absolut in die Schlagerszene eingebracht hat. „Aus jeder Situation das Beste zu machen“, so lautet seine Devise und das ist ihm in Leer absolut gelungen. Mit viel Herzblut, enormer Energie und festem Willen wird man quasi süchtig nach ihm und mit seiner Rubrik „Mach Menschen Mut“, welche auf seiner Homepage anzuschauen ist, präsentiert er tolle Geschichten, die das Leben mit sich bringt.

© Christine Kröning / Schlager.de

© Christine Kröning / Schlager.de

René, Michel,und Peter bilden das erfolgreiche Trio der Cappuccinos, die in der Tat „Zusammen stark“ sind – so der Titel ihres aktuellen Albums. Neben den bereits ausgekoppelten Singles „Rosanne“, „Lass uns Lieben“, „Wer das Leben liebt“ erfreuen sie zur Zeit ihre Fangemeinde mit dem feurigen Sommerhit „Oh Magdalena“ (dieser steht übrigens auch zur Wahl zum „Hit des Monats“).

Mit Gaby Albrecht erlebt man immer den „Perfekten Augenblick“ so lautet ihr aktuelles Album. Momente des Glücks sind unvergänglich, wenn man sie zulässt und die sympathische Künstlerin mit dem tiefen Timbre in ihrer Stimme schafft dies bereits seit nunmehr 25 Jahren.

Den Schlusspunkt eines wirklich überaus unterhaltsamen Abends setzten Anita & Alexandra Hofmann. 100.000 Volt waren angesagt mit den Powerfrauen aus dem Schwabenländle. Sie boten eine fantastische Show und bewiesen einmal mehr ihre Vielseitigkeit. Im Frühjahr gehen die Schwestern zusammen mit Stefanie Hertel auf „Männerversteher-Tour“ – also wir sind sehr gespannt und freuen uns darauf.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News