Suche

Schlagerfestival der Herzen war wieder ein voller Erfolg!

Schlagerfestival der Herzen war wieder ein voller Erfolg! © Christine Kröning/Schlager.de

Das Theater an der Blinke in Leer war bis auf den letzten Platz gefüllt bei der fünften Auflage dieses Highlights im hohen Norden, zu dem Bernd Beutel, Mitbegründer des Vereins für leukämiekranke Kinder “Leukin e.V.”, alljährlich die Stars einlädt. Grund genug, dem emphatischen Veranstalter jedes Mal auf’s Neue die Tränen in die Augen schießen zu lassen; er ist eben nicht nur ein Schlagerfan durch und durch, sondern ein Herzensmensch, beides macht dem Namen seiner Events alle Ehre. Seit der Gründung von Leukin e.V. (mit Sitz im ostfriesischen Ostrhauderfehn  im Landkreis Leer) im November 1996 sind 66.000 potenzielle Stammzellenspender typisiert und bei der DKMS registriert worden und dadurch 696 Lebensretter hervorgegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Dabei versteht Bernd Beutel es alljährlich, sowohl etablierte Künstler wie in diesem Jahr die einzigartige Mary Roos, die “echt” wunderbare Laura Wilde, “Mister-Gute-Laune” Peter Sebastian und die derzeit überaus erfolgreichen Musiker des Fernando Express, als auch Newcomer einzuladen. Sarah-Jane Scott hatte es sicherlich nicht leicht, sich einem durchaus kritischem Publikum zu präsentieren, aber als die Songs mit einem Medley von Connie Francis und Siw Malmquist ertönten, da war der Bann gebrochen. Captain Freddy begab sich mit seinem singenden Saxophon auf Solopfade. Und zur Institution dieser Veranstaltung gehören zweifelsohne die Shooting Girlz, welche – wie in jedem Jahr – mit einigen Performances überraschten.

Moderiert wurde die gut 5-stündige Veranstaltung in wie gewohnt souveräner Manier von Henry Gross, NDR 1 Niedersachsen Chef, dem der Schlager noch wirklich am Herzen liegt. Vielen Dank!

Auch im nächsten Jahr wird es laut Bernd Beutel das sechste Schlagerfestival der Herzen geben, wieder im Theater an der Blinke in Leer. Ebenso bleibt der 2. Oktober (also 2018) als Datum bestehen, und die ersten Künstlernamen sind auch schon auf der Liste angedacht. So werden wir auch im nächsten Mal wieder darüber berichten und bedanken uns ganz herzlich für die stets zuvorkommende herzliche Art, die uns dort entgegengebracht wird.

Gänzlich zufrieden waren sicherlich auch Siegfried Simon und seine Lebensgefährtin Britt Wagner aus dem Publikum. Die beiden nämlich hatten an der großen Tombola teilgenommen und waren schließlich die Gewinner des Abends mit zwei Tickets im Gepäck für das Schlager.de Partyboot, mit dem sie am 28.10.17 in See stechen dürfen. Siegfried ist ein absoluter Schlagerfan, wie er uns freudestrahlend erzählte. Somit hat es genau den richtigen getroffen. Wir freuen uns, ihn und seine Begleitung dann im Oktober an Bord unseres Partybootes begrüßen zu dürfen.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News