Radio starten Schlager.de Radio

Beatrice Egli: “Jeder einzelne muss jetzt Verantwortung übernehmen.”

Exklusiv
Beatrice Egli: “Jeder einzelne muss jetzt Verantwortung übernehmen.” © Torsten Sobke / Schlager.de
Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff, denn die Welt scheint gerade still zu stehen. Unsere Schlagerstars lassen sich allerdings tolle Sachen einfallen, um ihren Fans trotzdem ein wenig Freude zu schenken. So auch Beatrice Egli. Wie sie die Zeit zu Hause verbringt und was sie jedem rät, das hat sie uns exklusiv im Interview verraten.
 
Normalerweise würde Schlagerstar Beatrice Egli derzeit nicht zu Hause sitzen. Sie wäre auf "Bei mir zu Haus Tour 2020". Doch stattdessen telefoniert sie täglich mit ihren Fans und hält uns via Social Media über ihren Alltag auf dem laufenden. Grund genug für uns, mal nachzufragen, was sie ihren Fans eigentlich so zu sagen hat.
Beatrice, wie wirkte sich der Corona-Virus bisher auf Deinen Alltag aus?
"Ich spüre das Runterfahren in der Gesellschaft und im öffentlichen Leben deutlich. Ich bin es gewohnt, spontan Freunde zu besuchen und mit vielen Menschen ständig und überall zusammenzutreffen. All das geht zur Zeit nicht. Aber je disziplinierter wir diese Zeit gemeinsam durchstehen, desto schneller könne wir wieder ohne Gefahr zusammen sein und feiern." 
Welche Vorsichtsmaßnahmen hast Du persönlich getroffen?
"Um meinen Beitrag zur Verlangsamung der Epidemie zu leisten, bleibe ich so weit es geht zu Hause. Ich pflege meine Sozialkontakte derzeit ausschliesslich per Telefon, WhatsApp, Facetime und mails. Ausserdem versuche ich diejenigen davon zu überzeugen, dies auch zu tun, die den Ernst der Lage noch nicht erkannt haben. Jeder einzelne muss jetzt Verantwortung übernehmen."
Hatte der Corona-Virus schon Konsequenzen für Dein berufliches Leben? Wenn ja, welche?
"Ich war voller Vorfreude auf meine BEI MIR ZUHAUS TOUR. Sie war bereits restlos ausverkauft als wir uns entscheiden mussten, sie auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Aber die Gesundheit steht über allem und ich bin beeindruckt, wie viel Verständnis alle Ticketbesitzer für diese Verschiebung entgegenbringen."
Wie hast Du Dich für die nächsten Tage/Wochen vorbereitet?
"Ich bin darauf vorbereitet, die nächsten Tage und Wochen von zuhause aus zu gestalten. Derzeit geniesse ich die vielen Telefonate, die ich mit Menschen führe, die auf meine Tour kommen wollten. Wir sprechen, hören einander zu und teilen unsere Gedanken und Sorgen. Manchmal singen wir sogar gemeinsam am Telefon. Solange das öffentliche Leben noch runter gefahren ist, werde ich auf den mir möglichen Kanälen Nähe zu anderen Menschen suchen."

Schlagerstars und ihre Filmrollen

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Schlager.de20.03.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan