Radio starten Schlager.de Radio

John & Angelo Kelly: Die ganze Wahrheit über ihr Verschwinden

John & Angelo Kelly: Die ganze Wahrheit über ihr Verschwinden ©TVNOW / Stefan Gregorowius

Sie wollten sich siegessicher im TV präsentieren – doch ganz leise sind sie von der Bühne abgetreten. Bei John (53) und Angelo Kelly (38) erschüttert ein neues Drama die Familie. Hinter ihrem Verschwinden versteckt sich eine traurige Wahrheit…

Nur vier Mal konnte John bei "Let's Dance" sein Können zeigen, bevor er freiwillig aus der RTL-Show ausstieg. Doch hinter dem abrupten Ende steckt keine Verletzung – es ist seine Frau, die dem Mitglied der Kelly Family große Sorgen bereitet. Wie "Bild" berichtet, erlitt Maite Itoiz (45) zu Hause in Spanien einen Nervenzusammenbruch. Auch in ihrem Städtchen Talavera de la Reina tobt Corona! Die Sopranistin und der Musiker kennen sich bereits seit 1976, seit 2001 ist das kinderlose Paar verheiratet. Um in dieser schweren Zeit seiner großen Liebe zur Seite zu stehen, entschied sich John für einen Ausstieg bei "Let's Dance".

So wie sein kleinerer Bruder Angelo bei "The Masked Singer". Beim fünffachen Vater steht die Familie an erster Stelle. (Lest hier mehr über den tragischen Todesfall bei den Kellys!) Wegen der Corona-Krise will er nun bei seinen Liebsten in Irland bleiben. "Ich habe mich persönlich entschieden, vorzeitig auszusteigen. Für mich bedeutete das eine ganz große Reise, jede Woche hin und zurück mit Fliegen und allem", so der Sänger. "Das ist in der jetzigen Situation einfach keine Option. Das wäre nicht verantwortungsvoll mir, meiner Familie und meinen Mitmenschen gegenüber!"

John Kelly trauert um Schwiegervater

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
Schlager.de09.04.2020Schlager.de
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan