Suche
Radio starten

Michelle lässt ihre Fans ausrasten!

Michelle lässt ihre Fans ausrasten! © Gerhard Wingender / Schlager.de

Der rheinland-pfälzische Radiosender SWR4, auch bekannt als Schlagerradio, veranstaltet derzeit eine Art “Schlager-Triathlon im Autokino”. Bad Kreuznach, Trier und Mendig lauten die Stationen des Schlager-Triathlons im Rahmen der SWR Initiative #Zusammenhalten für die Kultur.

In Bad Kreuznach standen Vincent Gross und Michelle auf der Bühne. Und die sorgte mit einem neuen Outfit für eine faustdicke Überraschung, denn die blonden Haare der Sängerin waren langen dunklen Haare gewichen. So wundert es nicht, dass beim Konzert in Trier, bei dem Roman Roselly seine Konzert-Premiere nach seinem Sieg bei DSDS hatte, viele Augen vor allem auf Michelle gerichtet waren. Alle Fans, die nicht beim Konzert in Bad Kreuznach waren, wollten die neue Haarfrisur von Michelle sehen. Doch daraus wurde nichts, denn die 48-jährige verbarg ihre Haare unter einer schwarzen Baseballkappe. Ganz in schwarz gekleidet, mit einer schwarzen Hose und einem schwarzen T-Shirt mit dem Aufdruck "Michelle" kam der Schlagerstar auf die Bühne. Die Kappe tief ins Gesicht gezogen. Von ihrer neuen Frisur gab es für die Fans anstatt der langen dunklen Haare, ledig einen Pferdeschwanz zu sehen, der hinten aus der Baseballkappe heraushing.

Musikalisch gab es keine großen Überraschungen. In bekannter und gekonnter Weise tanzte Michelle über die Bühne und präsentierte einen Potpourri ihrer beliebtesten Hits. Das kam beim Publikum gut an und dieses quittierte jeden Song mit ausgiebigem Beifall mittels Lichthupe und Warnblinker, denn Hupen war verboten. Eigentlich war Hupen verboten! Aber irgendwie waren die Fans dann doch so begeistert, dass es kein Halten gab. Irgendwem schienen Scheibenwischer, Blinker und Lichthupe nicht mehr ausreichen, um seine Begeisterung auszudrücken. Möglicherweise klopfte auch einfach jemand den Takt auf der Hupe mit und klopfte vor lauter Begeisterung plötzlich zu fest. Jedenfalls fing irgendein Auto kurz an zu hupen und innerhalb von wenigen Millisekunden eskalierte diese eine kleine Hupe zu einem Hupkonzert aller Autos.

Auch wenn es die neue Haarfrisur von Michelle nicht zu sehen gab, sah man überall in den Autos glückliche Gesichter. Und Bekanntschaften wurden von Auto zu Auto offensichtlich auch geschlossen. Denn der ein oder andere machte seine Fensterscheibe runter um die Person im Nachbar-Auto zu fragen: "Bist Du nächste Woche auch in Mendig?" In Mendig findet nämlich nächste Woche der dritte Teil des SWR4 Schlager-Triathlons statt. Dort stehen am 29.05. ab 20.45 Uhr Ramon Roselly, Ross Antony und Sonia Liebing auf der Bühne des Autokinos. Tickets gibt nur im Vorverkauf auf der Seite des swrticketservice.de.

Weitere News über Michelle gibt es hier:

Michelle: Todesdrama!

Streitende Schlagerstars

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Gerhard Wingender25.05.2020Gerhard Wingender

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan