Alexandra Hofmann: „Unser zweites Jawort war sehr romantisch“

Gastartikel
Alexandra Hofmann: „Unser zweites Jawort war sehr romantisch“ © DA Music
WOCHE HEUTE
07.02.2022

Alexandra Hofmann hat ihrem Dietmar noch einmal ewige Treue geschworenMit ihrer Schwester Anita steht sie seit über 30 Jahren als Gesangsduo „Anita & Alexandra Hofmann“ auf der Bühne. Privat ist sie fast ebenso lange mit ihrem Dietmar glücklich. Im Interview spricht die 47-jährige Alexandra über die große Liebe, ihr Eherezept und warum sei sich nicht für den „Playboy“ ausziehen würde.

Sie hatten ja im letzten Jahr Ihren 20. Hochzeitstag …?

Stimmt. Am 27. und 28. Juli. Und da haben wir uns auch noch mal das Jawort gegeben. Das wollte ich gerne.

Was haben Sie denn gemacht?

Wir hatten eine richtig schöne Zeit. Den einen Tag haben die Kinder mit uns zusammen gefeiert, den anderen sind sie zu Oma und Opa gegangen und mein Mann und ich haben gemeinsam gekocht, hatten Spaß und haben uns das Jawort neu gegeben, uns Liebeserklärungen gemacht, haben uns Bilder angeschaut. Es war sehr romantisch, und wir brauchten auch nicht mehr, kein großes Tamtam.

Was ist Ihr Ehe-Rezept?

Bei demjenigen, dem du dich öffnest, ist das Herz ganz ungeschützt. Und wenn du so jemanden verletzt, das geht tief. Deswegen kann ich nur sagen: Man darf sich nicht verletzen. Denn es bleiben immer Narben zurück. Und wir haben uns nie gegenseitig verletzt. Wir sind nie richtig laut geworden, wir sind jetzt 30 Jahre zusammen.

Was tun Sie denn, wenn Sie sich über Ihren Mann ärgern oder andersherum?

Eigentlich haben wir nur Meinungsverschiedenheiten, wenn es um die digitalen Medien der Kinder geht. Da schwingen wir definitiv nicht gleich.

Was ist Ihre Meinung?

Mein Mann findet, das gehört doch heutzutage total dazu, und ich bin der Meinung, dass digitale Medien das Hirn kaputtmachen, das muss eingeschränkt werden. Ich habe die Bildschirmzeit meiner Söhne begrenzt. Und die Playstation ist aktuell in meinem Kleiderschrank versteckt zwischen den Pullis.

Jetzt kommt das Dschungelcamp – diesmal findet es in Südafrika statt. Hätten Sie Lust, da mitzumachen?

Nee, da mache ich nicht mit. Ich bin ja sehr naturverbunden, ich liebe es auch, im Freien zu schlafen, liebe Abenteuer, auch die Tiere würden mich reizen. Aber was die Essen müssen, da ist bei mir Schluss. Ich esse keine Maden oder Heuschrecken, ich trinke keine Kotzfrucht oder sonst irgendwas in der Richtung, da ist meine Grenze überschritten.

Hatten Sie mal eine Anfrage vom „Playboy“ – könnte ich mir gut vorstellen?

Ob das nun eine Anfrage oder nur eine Diskussion mit dem Playboy war, weiß ich nicht, aber ich habe abgesagt. Nicht, weil ich das nicht machen würde, ich bin offen für alles, sondern wegen meines Mannes, der ist ja Elektriker, und wenn ich mir vorstelle, dass der in die Haushalte geht und angesprochen wird ... Nein!

Das große Schlager.de-Schwestern-Interview mit Anita & Alexandra Hofmann

 

 

Mehr von Anita & Alexandra Hofmann

News

73

Videos

16
Alles über Anita & Alexandra Hofmann
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan