Suche
Radio starten

Jürgen Drews: Er versammelt die Schlager-Elite

Jürgen Drews: Er versammelt die Schlager-Elite © Electrola

“Das ultimative Jubiläums Best-Of” zum 75. Geburtstag von Jürgen Drews ist ein Album für absolute Schlager-Liebhaber! Für diese besondere Platte hat sich der Münsterländer viele Freunde und Künstler dazugeholt. Darunter Matthias Reim, Ben Zucker, Howard Carpendale oder auch Kerstin Ott. Und was soll man sagen? Das Album schlug grandios ein! “Der König von Mallorca” erreichte damit die beste Chartplatzierung seines Lebens – Platz acht direkt in der ersten Woche! Unser rasender Reporter hat sich das tolle Werk für Euch ganz genau angehört!

Fangen wir mit den Schlager-Legenden an. "Ich bau Dir ein Schloss" - einer der größten Hits von Jürgen Drews wurde mit Matthias Reim neu aufgenommen. Für Howard Carpendale, der in diesem Jahr sein 50. Bühnenjubiläum feiert, wurde "Es war alles am besten" gewählt – ebenfalls sehr passend – und auch die Stimmen harmonieren! "Wir zieh'n heut Abend aufs Dach" ist der Song, der für Duett mit Bernhard Brink gewählt wurde – ein Volltreffer! Die Wege des Schlagertitans und des Königs von Mallorca trafen sich wohl mit am häufigsten, die Titelauswahl ist auch hier exzellent.

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

"Wenn die Wunderkerzen brennen" ist ein besonderer, ruhigerer Song, der glatt von Semino Rossi selbst hätte stammen können. Toll, dass genau dieses Lied für das gemeinsame Duett gewählt wurde! Die TV-Premiere gab es kürzlich bei Florian Silbereisens "Schlagerjubiläum". Apropos Florian Silbereisen – seit dem Knaller-Duett "Sie sagte doch sie liebt mich" und dem gemeinsamen Album geht das Duo Florian Silbereisen & Thomas Anders durch die Decke. Nun hat der ehemalige "Modern Talking"-Sänger mit Jürgen Drews "Warum immer ich" neu aufgenommen.

Jürgen Drews: "Wieder alles im Griff" auf Italienisch

Natürlich sind aber auch Stars dabei, die erst in diesem Jahrtausend im Schlager dabei sind. So hat Ben Zucker die Ehre, den absoluten Dauerbrenner "Ein Bett im Kornfeld" im Duett mit Jürgen Drews singen zu dürfen. Der nachdenkliche Song "Irgendwann, irgendwo, irgendwie" mit Kerstin Ott ist ein Musterbeispiel, wie genau darauf geachtet wurde, ob der Song auch wirklich zum Duett-Partner passt. Giovanni Zarrella erhält den Ritterschlag, denn nachdem er "Wieder alles im Griff" als italienische Version auf seinem sehr erfolgreichen Album "La Vita e Bella" veröffentlicht hatte, wurde dieser Song nun als deutsch-italienisches Duett rausgebracht – und das klingt hervorragend! Ein weiteres Highlight ist "Wahre Liebe" mit Sotiria, dieser gefiel uns ganz besonders gut!

Jürgen Drews: Duett mit Joelina

Aber auch etwas unbekannteren Künstlern wird eine tolle Ehre erwiesen! Allen voran das Duo "Die Junx" aus Hamburg, die schon oft auf Jürgen Drews trafen. Sie beeindruckten den Münsterländer so sehr, dass er unbedingt "Das ist der Moment" mit den beiden Vollblutmusikern aufnehmen wollte. Neben weiteren Kooperationen, darunter mit Maite Kelly ("Am Ende dieser Zeit") oder auch mit Stefan Mross ("Kornblumen"), ist auch ein sehr familiäres Duett am Start: "We've Got Tonight" mit seiner Tochter Joelina. Das ist nicht alles: Mit seinem Freund, dem Comedian Otto Waalkes, hat Drews den Song "Mexico" aufgenommen. Damit hätten wir nicht gerechnet!

Joelina Drews: Sie ist mehr als die Tochter von...

 

Jürgen Drews & Mickie Krause: Zwei Mallorca-Könige

Jürgen Drews

© Electrola

Kommen wir zum Schluss zu einem weiteren Highlight: Mickie Krause! Einst sang man gemeinsam "Ich hab den Jürgen Drews geseh'n". Eine Zeile daraus lautet "Ich sah ihn auf der Bühne stehen… er wollte nicht mehr runtergehen". Sollte es eines Tages doch so weit sein, dann ist klar, wer den Thron übernimmt. Den passenden Song haben Jürgen und Mickie bereits aufgenommen: "Ich bin der König von Mallorca"! Der Text wurde mit viel Humor (bis auf den Refrain) komplett neu verfasst. Ein geniales Beispiel ist diese Passage von Mickie Krause: "Ey Jürgen, roll man roten Teppich aus". Auch eine Anspielung auf Mickies ersten Hit "Zehn nackte Friseusen" ist neu: "Auf meinem Thron sitzen zehn Mädchen".

Jürgen Drews: Das Fazit

Abgerundet wird das tolle Album mit dem Titel "Wir leben Schlager" sowie "Unfassbar" und "Was einmal war das kommt nie wieder". Neben der Standard-Version gibt es auch eine limitierte Fotobuch-Edition mit vielen persönlichen Fotos. Unser Fazit: Besser kann man ein Jubiläumsalbum kaum gestalten. Hoffen wir, dass uns "Der König von Mallorca" noch lange erhalten bleibt!

Kevin Drewes05.11.2020Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan