Suche

Udo Jürgens: Der Erbstreit ist vorbei!

Udo Jürgens: Der Erbstreit ist vorbei! © Wikimedia Commons

Es ist die Sensation im Nachlass-Streit um Udo Jürgens’ († 80) Vermögen. Denn seit mehr als vier Jahren streiten die unterschiedlichen Parteien um Geld, Immobilien, Kunst, Ländereien und andere Werte. Doch das ist jetzt vorbei!

 

„Es gibt eine Einigung!“, bestätigt Udos Sohn John Jürgens (54) gegenüber NEUE POST. „Das Auszahlen geht zwar alles noch sehr langsam, eher scheibchenweise, doch wir sind uns einig“, nickt er sehr erleichtert. Wer hätte das gedacht? Und wie sieht diese Übereinkunft aus? „Wir drei, also Jenny, Sonja und ich, bekommen alle Sachwerte wie Immobilien, Kunst, Grund und Boden. Die anderen nur Geld“, erklärt er kurz. Also hat er auch das Haus in Portugal geerbt, welches ihm schon immer am Herzen lag? „Nun, ich darf dort schon wohnen, doch aus der Erbmasse herausgekauft habe ich es noch nicht“, nickt er.

„Klar arbeite ich weiter!“

Natürlich haben die drei Geschwister auch Bares geerbt. Will John also trotzdem noch als DJ weiterarbeiten? Er lacht: „Aber selbstverständlich – meine Frau würde mir was erzählen!“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News