Suche

Annemarie Eilfeld: Sie sollte beim “Sommerhaus der Stars” mitmachen!

Exklusiv
Annemarie Eilfeld: Sie sollte beim “Sommerhaus der Stars” mitmachen! © Ute Müller

Beim “Schlagerfestival der Herzen” in Leer standen große Künstler auf der Bühne, um Gutes zu tun. Neben Norman Langen durften wir von Schlager.de auch Annemarie Eilfeld auf den Zahn fühlen…

 

Liebe Annemarie, wir sind hier heute bei Leukin e.V. in Leer zugegen und ich weiß, dass Du Dich selbst auch sehr engagierst – für die DKMS zum Beispiel – und darüber hinaus. Erzähl doch bitte ein wenig darüber.
“Ich bin der Meinung, dass man seinen Namen und seiner damit verbundenen Reichweite nutzen sollte. Egal, ob man sich nun im Bereich des Sportes, der Politik oder eben der Musik befindet. Natürlich liegt das Hauptaugenmerk darin, bei so einer Veranstaltung das Publikum zu unterhalten, aber es gibt durchaus solche Herzensprojekte, die der Aufmerksamkeit bedürfen. Seit fast zehn Jahren setze ich mich daher für die DKMS ein, bin auch registriert als Stammzellenspender, denn ich bin von den Projekten, die ich unterstütze, hundertprozentig überzeugt. Ich mache das nicht mit dem Hintergrund, über den roten Teppich gehen zu wollen, sondern mein Anliegen ist es, Aufmerksamkeit für Kinder und Jugendliche zu erhalten. Deshalb engagiere ich mich auch für die Mukoviszidose-Stiftung seit 2013. Da gibt es einmal im Jahr eine Schutzengel- Gala, aber auch mehrere Aktionen das ganze Jahr hindurch und besucht mehrere Veranstaltungen und trifft sich aber auch tatsächlich mit einigen Patienten. Jetzt am 25. Oktober findet für diese Mukoviszidose-Stiftung eine Gala in Dessau statt, die da heißt „ Paul Potts & Friends”. Paul Potts ist unser internationaler Schutzengel, der das seit letztem Jahr auch mit unterstützt und darauf sind wir natürlich sehr stolz, dass er sich bereit erklärt dort aufzutreten – selbstverständlich ohne Gagenforderung.”

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Annemarie Eilfeld grüßt die Fans von Schlager.de

Jetzt ansehen
Alle Videos von Annemarie Eilfeld
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Es heißt, dass es etwas Neues von Dir geben wird (Single, Video) – was kannst Du uns dazu erzählen oder verraten?
“Ich darf soviel verraten, dass es um das Thema Menschen und deren Schwächen gehen wird. Man sagt ja immer dem Schlager nach, dass es um die Liebe geht, tut es auch in der Tat, aber in dem Falle mehr um das Thema Selbstliebe. Wenn ich da an mich denke, habe ich sicherlich einige Schwächen, aber eben auch Stärken. Genau das ist aber doch oftmals das Problem vieler, dass sie gar nicht wissen, worin ihre Stärken liegen, wie toll sie viele Dinge meistern und genau darum wird sich meine neue Single, die Ende des Monats erscheinen wird, drehen. Frei nach dem Motto: Sei einfach mal ein bisschen stolz auf Dich!”

Irgendwie haben wir ja heute hier in Leer ein kleines ‘DSDS’- Treffen, da auch Norman Langen hier vor Ort ist. Du warst 2009 dabei, gehörtest, wie Norman auch, nicht zu den Gewinnern, aber bist Deinen Weg gegangen. Worin liegt das Geheimnis des Erfolges Deiner Meinung nach?
“Na ja, also ich sage mal so: ‘DSDS’ ist ja in erster Linie nur das Sprungbrett und ob Du danach untergehst oder weiter schwimmst, ist dann halt Deine Sache. Dazu kommen natürlich verschiedene Strategien, – frei nach dem Motto ‘Ich mache alles’ – um im Gespräch zu bleiben. Wie zum Beispiel Pietro Lombardi, der dann irgendwelchen komischen Sendungen mitmacht. Manche haben sich für das Dschungelcamp entschieden oder Promi Big Brother, da gibt es ja genügend Möglichkeiten. Meine Strategie war eben die auf der Bühne zu stehen und zu singen, weil ich davon überzeugt bin, dass es nur eine Plattform für einen Musiker gibt und das ist die Bühne. Solche komischen Sendungen wie ‘Das Sommerhaus der Stars’ hat mich auch in diesem Jahr wieder angefragt, aber ich habe sie dann direkt an Michael Wendler weitergereicht.” (lacht)


Die 3 beliebtesten
Schlager-News