Tony Marshall: Dialyse-Drama

Gastartikel
Tony Marshall: Dialyse-Drama © Ingolf Keller
DAS NEUE
26.07.2020

Er ist auf einen Stock angewiesen, weil seine Beine zittern. Er wirkt abgemagert und fahl. Dennoch: So angegriffen und schwach sein Körper derzeit noch sein mag, so stark sind seine Stimme und sein Wille. Trotz des Dialyse-Dramas kämpft sich Tony Marshall (82) eindrucksvoll ins Leben zurück.

Es war mehr als nur ein Konzert mit seinen Söhnen Marc (56) und Pascal (53). Der Auftritt von Tony Marshall in Karlsruhe gleicht einem Wunder. Trotz seines schweren Nierenleidens, das ihn mehrmals die Woche zur Dialyse zwingt, trotz seines Nervenleidens in den Beinen begeisterte der "Schöne Maid"-Sänger seine Fans. Gerade mal ein Jahr ist es her, dass Tony nach Schlaganfall und Nierenversagen tagelang im Koma lag. Dazu kommt sein Diabetes. 35 Kilo hat er inzwischen verloren.

Aufgeben? Niemals! "Ich habe immer gesagt, ich will mich auf der Bühne verabschieden. Nicht im Krankenbett oder zu Hause, nein, auf der Bühne, da gehöre ich auch hin."

Die echten Namen der Schlagerstars

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
DAS NEUE26.07.2020DAS NEUE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan