Suche
Radio starten

Patricia Kelly: Sie litt unter schlimmen Panikattacken!

Patricia Kelly: Sie litt unter schlimmen Panikattacken! © Sandra Ludewig
Jana Scholz
Redaktion
05.10.2020

In den vergangenen Wochen führte Patricia Kelly ein Doppelleben und fast niemand wusste davon! Es muss für die Sängerin so schlimm gewesen sein, dass sie sogar unter Panikattacken gelitten haben soll. Mit der “BILD” hat sie über die Tage und Wochen gesprochen und auch noch verraten, warum ihr Bruder Joey ihr beinahe auf die Schliche gekommen wäre!

Gleich vornweg wollen wir sagen, dass Patricia Kelly am Samstagabend die neue RTL-Super-Show "Big Performance" gewonnen hat. Diese war auch der Grund, warum es ihr zeitweise in den vergangenen Wochen so schlecht ging... Die 50-Jährige war als Sängerin Adele in der Show und lieferte so konsequent ab, dass sie sich den Sieg vor Mick Jagger (wurde von Comedian Maddin Schneider imitiert) und Tom Jones (Uwe Ochsenknecht) sicherte. Aber bis dahin hat sich Patricia gequält!

Patricia Kelly: Schweißausbrüche, Herzrasen und Panik-Attacken

Etliche Stunden musste Patricia Kelly vor ihren Auftritten bei "Big Performance" in der Maske verbringen. Dort wurde in einem aufwendigen Verfahren einer sogenannten "Special Effects-Maske" aus ihr die große Adele. Gegenüber BILD sagte sie: "Ich bekam dadurch Panik-Attacken, Herzrasen, Schweißausbrüche, zitternde Hände und Füße. Das war heftig und eine Mischung aus psychologischen und physischen Problemen." Doch am schlimmsten sei es für die nach der ersten Show gewesen. Die Aufzeichnung wäre am heißesten Tag des Jahres gemacht worden und nach ihrem Auftritt sei es ihr so schlecht gegangen, dass sie sich in ihrer Kabine hätte hinlegen und von einem Sanitäter behandeln lassen müssen.

Patricia Kelly: Wie ernst war ihr Zustand?

Masken mit dem "Special Effect" sind so etwas wie eine komplette Gummierung. Die Prozedur, bis die Maske endlich sitzt, dauert mehrere Stunden und man ist am Ende darin verpackt. Außerdem ist die Maskenschicht mehrere Millimeter dick, sodass das Atmen schwerer fällt. Doch Grund zur Sorge bestand nicht: Die Maske wurde nochmals überarbeitet und der nächste Auftritt lief besser.

Patricia Kelly: Ein Anruf sorgte für weiteres Herzrasen!

Erneutes Herzrasen hatte Patricia, als ihr Bruder Joey sie anrief und sie zur Rede stellen wollte, ob sie Adele sei. Laut "Promiflash" habe sie das Thema abgewürgt und versucht, mit Joey Kelly über andere Dinge zu sprechen. Denn eigentlich könne die Sängerin,  deren neue Single "Love Found Me" gerade erschienen ist, Geheimnisse sehr gut für sich behalten. Dennoch hätte sie gerne ihren Liebsten von ihrer Teilnahme bei "Big Performance" erzählt. Damit sie die Erlebnisse dennoch teilen konnte, musste ihr Ehemann Denis einen Verschwiegenheitsvertrag unterzeichnen. Somit konnte sie sich wenigstens einer Person aus ihrem engeren Umfeld anvertrauen. Inzwischen ist Patricia froh und stolz, dass sie die Show bis zum Ende durchgezogen hat.

Du möchtest mehr über die Großfamilie wissen? Lies unbedingt DIESE Artikel:

Maite Kelly: Diese Affäre hat ihre Ehe zerstört!

Kathy Kelly: Bittere Offenbarung! So hart war ihre Kelly-Vergangenheit

Joey Kelly: So tragisch starb seine älteste Schwester

Michael Patrick Kelly: Endlich ist er wieder da!

Michael Patrick Kelly: Mieser Seitenhieb gegen seine Familie

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Jana Scholz05.10.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan